Mediterrane Hähnchenbomben
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Mediterrane Hähnchenbomben

Diese mediterranen Hähnchenbomben werden eure Geschmacksnerven überwältigen. Fein gefüllt und in Speck gebraten - die schmecken einfach bombastisch lecker!


Wissenswertes
Kochzeit: 35 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 527.0 (kcal)
Eiweiß (g): 39.0 (g)
Fett (g): 40.0 (g)
KH (g): 2.8 (g)
Julian
Tipp von Julian
Statt Feta kann man auch Mozzarella verwenden.

Mediterrane Hähnchenbomben

Diese mediterranen Hähnchenbomben werden eure Geschmacksnerven überwältigen. Fein gefüllt und in Speck gebraten - die schmecken einfach bombastisch lecker!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

4
Hähnchenbrust (à 125 g)
Hähnchenbrust (à 125 g)
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
8
Tomate, getrocknet
Tomaten, getrocknet
100 Gramm Gramm
Feta
Feta
20 Scheibe Scheiben
Frühstücksspeck
Frühstücksspeck
Zubereitung
1.
Schritt

Hähnchen trocken tupfen, quer aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Anschließend aufklappen und ca. 0,5 cm dünn plattieren. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen.

2.
Schritt

Tomaten hacken, mit Feta vermengen und auf Schnitzel verteilen. Anschließend Schnitzel von allen Seiten zusammenklappen. Je fünf Scheiben Speck sternförmig auslegen und Hähnchen darin fest einwickeln.

3.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Grillpfanne erhitzen und Hähnchenbomben darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Anschließend auf ein Blech legen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 20 Minuten garen.

Video zu Mediterrane Hähnchenbomben
Die neuesten Rezepte