Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Klassisches Erdbeer-Tiramisu
summertime

Klassisches Erdbeer-Tiramisu

Tiramisu ist ein wahnsinnig guter Nachtisch. Wenn man noch ein paar Erdbeeren untermischt, dann wird das cremige Schicht-Dessert schön fruchtig und extra sommerlich. 

Drucken
Wissenswertes
Vorbereitung: 30 Minuten
Wartezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten
Preis: €€€€
Thumbnail
Tipp von Tom
Wer möchte, kann neben den Erdbeeren auch andere Früchte verwenden. Besonders gut passen da natürlich weitere Beeren, wie z.B. Himbeeren.
Zutaten
 2 Portionen
300 Gramm Erdbeeren
0.5 Bio-Zitrone
80 Gramm Sahne (30 % Fett)
200 Gramm Mascarpone (80 % Fett)
80 Gramm Puderzucker
4 Löffelbiskuits
100 Milliliter Espresso, kalt
Backkakao
2 Stiele Minze
Zubereitung
Schritt
Thumbnail

Erdbeeren waschen, vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft auspressen.

Schritt
Thumbnail

Sahne mit dem Schneebesen eines Handrührgerätes steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker, Zitronenabrieb und -saft vermengen. Sahne unterheben und kalt stellen.

Schritt
Thumbnail

Löffelbiskuits halbieren und mit Espresso beträufeln. Abwechselnd Biskuit, Macarpone-Creme und Erdbeeren schichtweise in 2 Gläser verteilen. Anschließend mit Backkakao bestäuben und mit restlichen Erdbeeren und Minze dekorieren.

Video zu Klassisches Erdbeer-Tiramisu