Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Garzeit: 5 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 80 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 208 kcal
Eiweiß: 21 g
Fett: 7 g
KH: 10 g
Bild von Boris

Tipp von Boris

Grill-Rost mit etwas Öl einreiben, dann klebt der Fisch nicht daran fest.

Garnelen-Caipirinha-Spieße

Grillen und trinken ist super kombinierbar. Bei diesen Garnelen-Lachs-Spießen kriegt ihr sogar beides auf einmal: knusprige Garnelen in köstlichster Caipirinha-Marinade mit Rum. Gönnt euch!

Wissenswertes

Garzeit: 5 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 80 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 208 kcal
Eiweiß: 21 g
Fett: 7 g
KH: 10 g
Bild von Boris

Tipp von Boris

Grill-Rost mit etwas Öl einreiben, dann klebt der Fisch nicht daran fest.

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für die Spieße
100 Gramm Gramm
Lachsfilet, ohne Haut
Lachsfilets, ohne Haut
12
Garnele, küchenfertig
Garnelen, küchenfertig
2
Bio-Limette
Bio-Limetten
2 Esslöffel Esslöffel
Rohrzucker
Rohrzucker
2 Esslöffel Esslöffel
weißer Rum
weißer Rum
Für die Garnitur
1
Limette, in Scheiben
Limetten, in Scheiben

Zubereitung

1.
Schritt

Lachsfilet und Garnelen waschen und trocknen. Lachsfilet in 3 x 3 cm große Würfel schneiden.

2.
Schritt

Limetten heiß abspülen, trocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Limettensaft, Abrieb, Rohrzucker und Rum in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3.
Schritt

Abwechselnd Lachs und Garnelen aufspießen und mindestens 1 Stunde marinieren. Anschließend Spieße für 5 Minuten grillen, mit Limettenscheiben ganieren und servieren.  

Video zu Garnelen-Caipirinha-Spieße

Garnelen-Caipirinha-Spieße

Die neuesten Rezepte