Foodboom Logo Final

Basilikumpesto mit Avocado

Pesto ist nicht gleich Pesto. Probiert mal was Neues: Hier trifft ein käseloses Basilikumpesto auf cremige Avocado und spritzige Limette – passt garantiert zu jeder Nudel! 


Wissenswertes

Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till

Ganz einfach vegan genießen: dafür den Schmand durch etwas ungesüßten Sojajoghurt ersetzen.

Basilikumpesto mit Avocado

Pesto ist nicht gleich Pesto. Probiert mal was Neues: Hier trifft ein käseloses Basilikumpesto auf cremige Avocado und spritzige Limette – passt garantiert zu jeder Nudel! 

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Avocado
Avocados
0,5
Limette
Limetten
0,5 halbes Bund Bund
Basilikum
Basilikum
1
rote Chilischote
rote Chilischoten
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
5 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
2 Esslöffel Esslöffel
Schmand
Schmand
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer

Zubereitung

1.
Schritt

Hier entsteht gleich ein cremiges Basilikumpesto!

2.
Schritt

Avocado halbieren und Kern entfernen.

3.
Schritt

Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken.

4.
Schritt

Limettensaft auspressen und mit der Avocado verrühren.

5.
Schritt

Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob schneiden.

6.
Schritt

Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein schneiden.

7.
Schritt

Knoblauch schälen und fein hacken.

8.
Schritt

Basilikum, Chili, Knoblauch und Olivenöl fein mörsern und mit Avocado verrühren.

9.
Schritt

Schmand unter das Pesto heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die neuesten Rezepte