Foodboom Logo Final

Überbackene Zwiebelsuppe im Brotlaib

Auf der Suche nach geschmacklicher Höchstleistung haben wir eine würzige Zwiebelsuppe in ein knusprigen Brotlaib gegeben und mit würzigem Käse überbacken. Noch Fragen? 


Wissenswertes

Garzeit: 25 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 1525 kcal
Eiweiß: 51 g
Fett: 61 g
KH: 194 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Zu viel Käse gibt es nicht! Noch würziger wird es mit einer Vier-Käse-Suppe im Brotlaib.

Überbackene Zwiebelsuppe im Brotlaib

Auf der Suche nach geschmacklicher Höchstleistung haben wir eine würzige Zwiebelsuppe in ein knusprigen Brotlaib gegeben und mit würzigem Käse überbacken. Noch Fragen? 

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

4
kleine Zwiebel
kleine Zwiebeln
4
kleine rote Zwiebel
kleine Rote Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
2
Frühlingszwiebel
Frühlingszwiebeln
80 Gramm Gramm
Butter
Butter
30 Gramm Gramm
Weizenmehl (Type 405)
Weizenmehl (Type 405)
150 Milliliter Milliliter
Apfelsaft
Apfelsaft
800 Milliliter Milliliter
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
1 Prise Prisen
Kümmel, gemahlen
Kümmel, gemahlen
1
Bauernbrot
Bauernbrot
100 Gramm Gramm
Brie
Brie
50 Gramm Gramm
Gouda, gerieben
Gouda, gerieben
2 Stiel Stiele
Petersilie, glatt
Petersilie, glatt

Zubereitung

1.
Schritt

Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, Strunk entfernen, Grün in feine Ringe schneiden und Knolle vierteln.

2.
Schritt

40 g Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebeln darin ca. 2 Minuten andünsten. Mit Apfelsaft ablöschen, einmal aufkochen und beiseitestellen.

3.
Schritt

Restliche Butter in einem Topf schmelzen und Mehl unterrühren. Anschließend mit Gemüsebrühe auffüllen und aufkochen. Zwiebeln zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

4.
Schritt

In der Zwischenzeit Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 245 °C/Umluft: 220 °C). Deckel vom Brot abschneiden, das Innenleben entfernen und grob zerzupfen. Zwiebelsuppe in den ausgehöhlten Laib füllen. Brie würfeln, mit zerzupftem Brot und Gouda vermengen und auf der Suppe verteilen. Suppe auf oberster Schiene im Ofen ca. 10 Minuten backen.

5.
Schritt

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Suppe mit Petersilie garnieren.

Video zu Überbackene Zwiebelsuppe im Brotlaib

Überbackene Zwiebelsuppe im Brotlaib

Die neuesten Rezepte