Schnell & Einfach

Schnelles Zwiebelconfit

Dass Marmelade nicht nur auf's Croissant gehört beweist dieses Rezept: Ein schnell zubereitetes Confit aus roten Zwiebeln, süßer Marmelade und feinem, dunklen Balsamico passt perfekt zu vielen herzhaften Gerichten.

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

7 Min

Wartezeit

17 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4
Zwiebeln, rot
2 EL
Sonnenblumenöl
100 ml
Balsamico-Essig, dunkel
2 EL
Sauerkirschkonfitüre
Salz

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf

Zubereitung

1 / 2

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 2 Minuten farblos anschwitzen. 


4 Zwiebeln, rot | 2 EL Sonnenblumenöl
Messer | Schneidebrett | Herd | Topf

2 / 2

Essig zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Konfitüre einrühren, aufkochen lassen und mit Salz abschmecken.


100 ml Balsamico-Essig, dunkel | 2 EL Sauerkirschkonfitüre | Salz

Um das Confit zu verfeinern, können Kräuter wie Thymian oder Rosmarin zugefügt werden.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...