Sweets

Einfacher Zitronen-Ingwer-Honig

(29)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

So einfach könnt ihr Honig aufpimpen! Ingwer und Zitrone verleihen ihm eine angenehme Würze, die selbst euer Standard-Honigbrötchen zu etwas richtig Aufregendem macht.

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Bio-Zitrone
15
g
Ingwer, frisch
200
g
Honig, flüssig
schließen

Du brauchst:

Schöpfkelle Schneidebrett Reibe Schüssel Gefäß, verschließbar
schließen

Zubereitung

1 / 2

Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Ingwer schälen und ebenfalls fein reiben. Abrieb und Ingwer mit Honig in einer Schüssel vermengen. In ein Glas mit Verschluss füllen


1 Bio-Zitrone | 15 g Ingwer, frisch
Schneidebrett | Reibe

2 / 2

Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Ingwer schälen und ebenfalls fein reiben. Abrieb und Ingwer mit Honig in einer Schüssel vermengen. In ein Glas mit Verschluss füllen


200 g Honig, flüssig
Schüssel | Gefäß, verschließbar

Rosmarin oder Thymian pimpen den Honig zusätzlich.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden