Klassischer Wassermelonensalat mit Feta und Minze
Schnell & Einfach

Klassischer Melonensalat mit Feta und Minze

Der läuft schon fast unter der Kategorie "All Time Favorite Summer Salads": Fruchtige Wassermelone mit frischer Minze und würzigem Feta. Spätestens wenn der auf dem Tisch landet, ist der Sommer offiziell da. Wir gehen uns mal ein Sonnenbad genehmigen!

Boris, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

3 Min

Wartezeit

23 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
500 g Wassermelonen
150 g Feta
1 Bio-Limette
2 Stiele Minze
50 g Pinienkerne
50 ml Olivenöl
Salz

Du brauchst:

Saftpresse Reibe Schneidebretter Messer Pfannen Herd Schüsseln
680 kcal
Energie
0 g
Eiweiß
56 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Wassermelone würfeln

1 / 2

Melone würfeln. Feta in kleine Würfel schneiden. Limette heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen.


500 g Wassermelonen | 150 g Feta | 1 Bio-Limette
Saftpresse | Reibe | Schneidebrett | Messer
Wassermelonensalat abschmecken

2 / 2

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Melone und Feta mit Limettenabrieb und -saft, Minze, Pinienkernen und Olivenöl vermengen und mit Salz abschmecken.


2 Stiele Minze | 50 g Pinienkerne | 50 ml Olivenöl | Salz
Pfanne | Herd | Schüssel

Pinienkerne haben einen hohen Fettgehalt und brauchen beim Rösten in der Pfanne kein extra Öl.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...