Süße Linsenwaffeln mit Mango Chutney

Ihr sucht ein glutenfreies Waffelrezept ohne Butter? Dann ist dieser süße Waffelteig mit roten Linsen und Reismehl genau das Richtige! Zusammen mit einem herzhaften Mango-Chili-Chutney habt ihr eine unschlagbar leckere Kombination.

Boris
Boris, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Waffelteig

500 g
Rote Linsen
250 ml
Milch
3
Eier, Größe M
2
Vanilleschoten
2 EL
Limettensaft
1 TL
Anis
1 EL
Zimt
1 TL
Backpulver
3 EL
Reismehl
4 EL
Rohrzucker
1 Prise
Salz

Für das Chutney

2
Mangos, reif
1
Chilischote
1 EL
Mandel, gehobelt

Sonstiges

Butter, zum Einfetten

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Topf Sparschäler Stabmixer Handrührgerät, Schneebesen Schüssel
451 kcal
Energie
22 g
Eiweiß
10 g
Fett
65 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Die Linsen mit klarem Wasser zweimal waschen. In kochendem Wasser ca. 10 Minuten kochen. Wasser abgießen und die Linsen unter Beigabe der Milch pürieren, bis ein sämiger Teig entsteht.


2 Mangos, reif | 1 Chilischote | 1 EL Mandel, gehobelt
Messer | Schneidebrett
Mango schälen

2 / 3

Waffeleisen vorheizen. Eier trennen, Eigelb zum Teig geben und Eiweiß schaumig schlagen. Vanilleschoten längs halbieren und das Mark herauskratzen. Limettensaft, Anis, Vanillemark, Zimt, Backpulver, Reismehl, Rohrzucker und Salz zum Teig geben und verrühren. Eiweiß unterheben. Waffeleisen fetten und die Waffeln goldbraun backen.


500 g Rote Linsen | 250 ml Milch | Butter, zum Einfetten
Topf | Stabmixer

3 / 3

Mangos und Chili waschen und trocken tupfen. Mangos schälen, entkernen und würfeln. Chili halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Fruchtfleisch einer Mango pürieren und mit übrigen Mangowürfeln, Chili und Mandelblättchen vermengen. Waffeln mit Chutney servieren.


3 Eier, Größe M | 2 Vanilleschoten | 2 EL Limettensaft | 1 TL Anis | 1 EL Zimt | 1 TL Backpulver | 3 EL Reismehl | 4 EL Rohrzucker | Prise Salz
Handrührgerät, Schneebesen | Schüssel
Statt Mango Chutney passt auch Feigensenf hervorragend.
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...