Vitello Tonnato mit Limette

(97)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wir kennen es, wir lieben es. Vitello Tonnato, aus zartem Kalbfleisch, dünn aufgeschnitten und mit Thunfisch-Creme serviert. Als frische Abwandlung kommt auf den italienischen Klassiker noch filetierte Limette.

Till
Till, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

3 Std

Wartezeit

3 Std

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Kalbfleisch

300
g
Kalbsoberschalen
50
g
Möhren
50
g
Sellerie
50
g
Zwiebeln
1
Lorbeerblatt
5
Pfefferkörner
schließen

Für die Creme und das Topping

50
g
Thunfisch, Dose, im eigenen Saft
5
TL
Kapern, Glas
2
Sardellenfilets, in Öl
1
Eigelb, Größe M
50
ml
1
Limette
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Herd Topf Frischhaltefolie Kühlschrank Schüsseln Stabmixer*
schließen
599 kcal
Energie
50 g
Eiweiß
43 g
Fett
4 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 6

Kalbfleisch kalt waschen, trocken tupfen und Sehnen entfernen.


300 g Kalbsoberschalen
Schneidebrett | Messer
Vitello Tonnato mit Limette

2 / 6

Möhren und Sellerie waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln.


50 g Möhren | 50 g Sellerie | 50 g Zwiebeln
Vitello Tonnato mit Limette

3 / 6

Fleisch, Gemüse und Gewürze in einen Topf geben, mit kaltem Wasser aufgießen, aufkochen und ca. 60 Minuten köcheln lassen. Anschließend Fleisch in Frischhaltefolie einwickeln und ca. 2 Stunden kaltstellen.


1 Lorbeerblatt | 5 Pfefferkörner
Herd | Topf | Frischhaltefolie | Kühlschrank
Vitello Tonnato mit Limette

4 / 6

Für die Creme Thunfisch, Kapern und Sardellen abtropfen. Thunfisch, 3 TL Kapern und Sardellen mit Eigelb pürieren. Nach und nach Olivenöl zugießen, sodass eine sämige Konsistenz entsteht.


50 g Thunfisch, Dose, im eigenen Saft | 3 TL Kapern, Glas | 2 Sardellenfilets, in Öl | 1 Eigelb, Größe M | 50 ml Olivenöl
Schüsseln | Stabmixer
Vitello Tonnato mit Limette

5 / 6

Kalbfleisch aus der Folie nehmen, in feine Scheiben schneiden und mit der Creme marinieren.


Vitello Tonnato mit Limette

6 / 6

Limettenfilets auslösen. Vitello Tonnato mit restlichen Kapern und Limettenfilets garnieren. 


2 TL Kapern, Glas | 1 Limette

Brühe nicht wegschütten! Viel lieber mit Salz würzen und mit einer Gemüseeinlage als Suppe servieren. 

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden