Vichyssoise mit grünem Spargelsalat

Lust ein französisches Menü zu zaubern? Dann ist diese Vichyssoise mit grünem Spargelsalat die richtige Vorspeise für euch. Natürlich kann die kalte Gemüsesuppe mit Kartoffeln und Porree auch gut als Hauptgang genossen werden.

Tom
Tom, Foodstyling

1 Std

Zubereitung

4 Std

Wartezeit

5 Std

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Salat

1
Schalotte
4 Stangen
Grüner Spargel
1 EL
Honig
0,5 TL
Senf, körnig
2 EL
Weißweinessig
4 EL
Olivenöl

Für die Suppe

1
Knoblauchzehe
250 g
Kartoffeln, festkochend
200 g
Lauch
1 EL
Butter
500 ml
Gemüsebrühe
0,5
Zitrone
2 EL
Schmand, 24 % Fett
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Sparschäler Schüssel Schneebesen Herd Pfanne Kühlschrank Topf, mit Deckel Standmixer

Zubereitung

Vichyssoise Mit Grünem Spargelsalat Spargel In Streifen Schälen

1 / 5

Für den Salat Schalotte schälen und fein würfeln. Spargel waschen, holzige Enden und Kopf abschneiden und restliche Stange der Länge nach mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Honig, Senf und Essig verrühren und 3 EL Olivenöl langsam unterrühren. 


1 Schalotte | 4 Stangen Grüner Spargel | 1 EL Honig | 0,5 TL Senf, körnig | 2 EL Weißweinessig | 3 EL Olivenöl
Schneidebrett | Messer | Sparschäler | Schüssel | Schneebesen
Grünen Spargel schälen
Vichyssoise Mit Grünem Spargelsalat Spargel Anbraten

2 / 5

Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin ca. 1 Minute glasig andünsten. Anschließend Spargel zugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Vinaigrette dazugeben, durchschwenken und kalt stellen.


1 EL Olivenöl
Herd | Pfanne | Kühlschrank
Vichyssoise Mit Grünem Spargelsalat Kartoffeln Schälen

3 / 5

Für die Suppe Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Porree waschen und in grobe Stücke schneiden.


1 Knoblauchzehe | 250 g Kartoffeln, festkochend | 200 g Lauch
Kartoffeln schälen ohne Schäler
Vichyssoise Mit Grünem Spargelsalat Kartoffeln Und Porree Andünsten

4 / 5

Butter in einem Topf schmelzen und Knoblauch, Kartoffeln und Porree darin 4–5 Minuten andünsten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und bei mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köcheln. 


1 EL Butter | 500 ml Gemüsebrühe
Topf, mit Deckel
Vichyssoise Mit Grünem Spargelsalat Suppe Pürieren

5 / 5

Zitrone auspressen und zur Suppe geben. Suppe mit Schmand, Salz und Pfeffer pürieren und abkühlen lassen. Spargelsalat auf Suppe anrichten und mit restlicher Vinaigrette beträufeln.


0,5 Zitrone | 2 EL Schmand, 24 % Fett | Salz | Pfeffer
Standmixer
Zitrone auspressen

Ihr bekommt Gäste? Da Vichyssoise traditionell kalt serviert wird, könnt ihr die Suppe bereits am Vortag entspannt vorbereiten. 

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...