Vegetarische Spinat-Lasagne mit Quark

Ihr sucht ein einfaches Rezept für vegetarische Spinatlasagne mit leckerer Tomaten-Bechamel-Sauce? Greift zu!

Boris, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

40 Min

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1 kg Baby-Spinat
3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2 EL Sonnenblumenöl, + etwas zum Einfetten
3 EL Sonnenblumenkerne
100 g Tomaten, getrocknet
Salz
Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
300 g Magerquark, max. 10 % Fett
200 ml Milch, 3,5 % Fett
200 ml Sahne, 30 % Fett
150 g Gouda, gerieben
250 g Lasagneplatten

Du brauchst:

Auflaufformen, 25 x 30 cm Backofen Siebe Herd Pfannen, groß Schneidebretter Messer Schüsseln

Zubereitung

1 / 4

Spinat waschen abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch anschwitzen. Spinat nach und nach zugeben und einfallen lassen. Sonnenblumenkerne untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Flüssigkeit in einem Sieb ausdrücken.


1 kg Baby-Spinat | 3 Schalotten | 2 Knoblauchzehen | 2 EL Sonnenblumenöl, + etwas zum Einfetten | 3 EL Sonnenblumenkerne | Salz | Pfeffer | Muskatnuss, gerieben
Sieb | Herd | Pfanne, groß | Schneidebrett | Messer
Muskat reiben

2 / 4

In der Zwischenzeit Magerquark mit Milch, Sahne und der Hälfte des Käses verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Tomaten grob würfeln und unterheben.
 


300 g Magerquark, max. 10 % Fett | 200 ml Milch, 3,5 % Fett | 200 ml Sahne, 30 % Fett | 75 g Gouda, gerieben | Salz | Pfeffer | Muskatnuss, gerieben | 100 g Tomaten, getrocknet
Schüssel

3 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/ Umluft: 175 °C). Auflaufform mit Öl einfetten. Nacheinander Spinatmasse, Lasagneplatten und Quarkmasse abwechselnd in die Form schichten.


250 g Lasagneplatten | Sonnenblumenöl, zum Einfetten | 250 g Lasagneplatten
Auflaufform, 25 x 30 cm | Backofen

4 / 4

Die oberste Schicht Spinat mit restlichem Käse bestreuen. Alle Lasagneplatten sollten gut bedeckt sein. Bei Bedarf noch etwas Milch oder Sahne darüber gießen. Mittig im heißen Ofen 35–40 Minuten backen.


75 g Gouda, gerieben
TK-Spinat sollte nach dem Auftauen gut ausgedrückt werden, damit die Lasagne nicht zu wässrig wird.
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...