Vegetarisch

Vegetarische Dumplings

Für die leckeren chinesischen Teigtaschen braucht ihr nicht viel mehr als buntes Gemüse, Shiitake-Pilze, Erdnusskerne - und ein wenig Fingerspitzengefühl!

Boris
Boris, Foodstyling

38 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

48 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Dumplings

8 Blätter
Dumpling Teig, TK
30 g
Shiitake-Pilze
50 g
Möhren, gelb
2 g
Ingwer
0,5
Frühlingszwiebel
50 g
Spinat, jung
10 g
Erdnüsse
4 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Hoisin-Sauce
Salz
100 ml
Gemüsebrühe

Für die Soße

1
Chilischote, rot
0,5
Knoblauchzehe
200 ml
Sojasauce

Du brauchst:

Sparschäler Reibe Messer Schneidebrett Herd Pfanne Bambuskorb
250 kcal
Energie
3 g
Eiweiß
23 g
Fett
9 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Möhre dünn raspeln

1 / 5

Dumplingteig leicht antauen lassen. Shiitake putzen und in Scheiben schneiden. Möhre waschen und in sehr feine Streifen reiben. Ingwer schälen und fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, der Länge nach halbieren und fein schneiden. Spinat waschen und trocken schütteln. Erdnüsse fein hacken.


8 Blätter Dumpling Teig, TK | 30 g Shiitake-Pilze | 50 g Möhren, gelb | 2 g Ingwer | 0,5 Frühlingszwiebel | 50 g Spinat, jung | 10 g Erdnüsse
Sparschäler | Reibe | Messer | Schneidebrett
Spinat Pfanne

2 / 5

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 2 Minuten anbraten. Möhren, Ingwer und Frühlingszwiebel zugeben und ca. 2 weitere Minuten mitbraten. Spinat unterheben und einfallen lassen. Mit Hoisin-Soße ablöschen, Erdnüsse unterrühren, mit Salz würzen und abkühlen lassen.


2 EL Sonnenblumenöl | 1 EL Hoisin-Sauce | Salz
Herd | Pfanne
Dumplings füllen

3 / 5

Dumplingteig-Blätter auslegen und je 1 TL Füllung in die Mitte setzen. Ränder vom Teig mit Wasser anfeuchten und nach und nach gefaltet andrücken.


Dumplings anbraten

4 / 5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Dumplings auf der flachen Seite ca. 2 Minuten anbraten. Brühe zugießen und abgedeckt 4–6 Minuten dünsten bis die Brühe verkocht ist. Deckel entnehmen und ca. 2 weitere Minuten braten.


2 EL Sonnenblumenöl | 100 ml Gemüsebrühe
Dumplings Sauce

5 / 5

Für die Soße Chili waschen, der Länge nach halbieren und entkernen. Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili und Knoblauch mit Sojasoße verrühren. Dumplings mit Soße servieren.


1 Chilischote, rot | 0,5 Knoblauchzehe | 200 ml Sojasauce

Die Dumplings können auch im Bambuskorb gedämpft werden. Dafür über einem Topf mit siedendem Wasser abgedeckt ca. 10 Minuten garen.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...