Anzeige
Festlich

Veganes Fondue mit Champignon-Creme

(2)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

So cremig kommen wir nicht mehr zusammen! Zum Fest gibt’s dieses Jahr puren Genuss mit unserem veganen Champignon-Fondue – dem ultimativen Dip für knusprige Sojaschnitzel & Co.

Hannes
Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für das Fondue:

150
g
Champignons
1
Zwiebel, weiß
2
Knoblauchzehen
4
EL
Rapsöl, zum Braten
Salz
Pfeffer, schwarz
2
EL
Weizenmehl (Type 405)
150
ml
Weißwein
270
ml
Gemüsebrühe
140
ml
Kochcreme, vegan
1
EL
Senf, mittelscharf
0,5
Bunde
Schnittlauch
schließen

Zum Dippen:

2
EL
Rapsöl, zum Braten
2
Packungen
Vegane Mühlen Schnitzel
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage* Schneebesen* Pfanne Messer Pfannenwender Schneidebrett* Topf* Herd Kochlöffel Teller
schließen
428 kcal
Energie
15 g
Eiweiß
29 g
Fett
17 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Für das Fondue Champignons putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Champignons, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und ca. 2 Minuten anbraten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und bis zur weiteren Verwendung auf einem Teller beiseitestellen.


150 g Champignons | 1 Zwiebel, weiß | 2 Knoblauchzehen | 2 EL Rapsöl, zum Braten | Salz | Pfeffer, schwarz
Küchenwaage | Messer | Schneidebrett | Topf | Herd | Kochlöffel | Teller

2 / 4

Öl und Mehl in den leeren Topf auf dem Herd geben, bei niedriger Hitze kurz anrösten und mit Weißwein, Brühe und Kochcreme aufgießen. Dabei kräftig rühren, sodass keine Klümpchen entstehen. Senf unterrühren und Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.


2 EL Rapsöl, zum Braten | 2 EL Weizenmehl (Type 405) | 150 ml Weißwein | 270 ml Gemüsebrühe | 140 ml Kochcreme, vegan | 1 EL Senf, mittelscharf | Salz | Pfeffer, schwarz
Schneebesen

3 / 4

Schnittlauch unter kaltem Wasser abbrausen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Champignon-Gemüse zurück in den Topf geben und gut umrühren.


0,5 Bunde Schnittlauch

4 / 4

Zum Dippen Öl in einer Pfanne erhitzen und vegane Schnitzel darin von beiden Seiten kross anbraten. Champignon-Creme-Fondue mit Schnittlauch garnieren. Vegane Schnitzel in Streifen schneiden und zum Fondue servieren.


2 EL Rapsöl, zum Braten | 2 Packungen Vegane Mühlen Schnitzel
Pfanne | Pfannenwender

Zum Dippen ins vegane Pilz-Fondue eignen sich beispielsweise auch gekochte Kartoffeln oder die veganen Mühlen Rostbratwürstchen.

Mehr Tipps fürs perfekte Fondue-Essen gibt's in unserem Artikel.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden