Festlich

Vanilleeis mit Nüssen und Schokoladensauce

Dessert deluxe: Lecker cremiges Vanilleeis mit crunchy Nüssen und spicy-würziger Schokoladensauce ist der ideale Abschluss für dein perfektes Dinner.

Tom
Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Hippen:

100 g
Zucker
50 g
Mandeln, gemahlen, ohne Haut

Sonstiges:

20 g
Haselnüsse
4 EL
Schokoladensauce
1 Prise
Kardamom, gemahlen
1 Prise
Ingwer, gemahlen
1 Prise
Chilipulver, gemahlen
4 EL
Sprühsahne
2 Kugeln
Vanilleeis

Du brauchst:

Backpapier Teigschaber Topf Herd Schneebesen Schüssel Nudelholz Pfanne

Zubereitung

1 / 2

Für die Hippen Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen, Mandeln hinzugeben und weiter köcheln lassen bis eine schöne goldene Farbe erreicht ist. Masse auf Backpapier verteilen, ein Stück Backpapier auflegen, mit einem Nudelholz dünn ausrollen und abkühlen lassen. Fertig abgekühlte Masse in Stücke brechen.


100 g Zucker | 50 g Mandeln, gemahlen, ohne Haut
Backpapier | Teigschaber | Topf | Herd | Nudelholz

2 / 2

Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Schokosauce mit Gewürzen verrühren und auf Teller streichen. Sprühsahne tupfenweise auftragen und je 1 Kugel Vanilleeis darauf verteilen. Mit Hippen dekorieren.


20 g Haselnüsse | 4 EL Schokoladensauce | 1 Prise Kardamom, gemahlen | 1 Prise Ingwer, gemahlen | 1 Prise Chilipulver, gemahlen | 4 EL Sprühsahne | 2 Kugeln Vanilleeis
Schneebesen | Schüssel | Pfanne

Bei Bedarf kann auch noch mit Minze oder Melisse dekoriert werden.

Tom
Tom, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...