OH MY ITALY!
Vegetarisch

Torta Salata mit Tomaten und Zucchini

(26)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Quiche auf Italienisch, here we go: Torta salata! Auf dem buttrigen Teig landet bei diesem Rezept reichlich Gemüse – Tomaten und Zucchini machen's nicht nur schön bunt, sondern vor allem lecker. 

Hanno
Hanno, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

35 Min

Wartezeit

1 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stück

Für den Teig:

250
g
Mehl (Type 00)
Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
125
g
Butter
Butter, zum Einfetten
1
Ei, Größe M
Salz und Pfeffer
schließen

Für die Füllung:

300
g
Kirschtomaten, bunt
50
g
Tomaten, getrocknet, in Öl
1
Zucchini
3
Stiele
Majoran
1
EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer
3
Eier, Größe M
200
g
Sahne, 30 % Fett
schließen

Du brauchst:

Schüsseln Handrührgerät, Knethaken Küchenpapier Messer Schneidebrett Pfanne Herd Schneebesen Backofen Nudelholz Tarteform, Ø 26 cm Gabel
schließen

Zubereitung

1 / 4

Für den Teig Mehl, Butter, Ei, Salz und Pfeffer in einer Schüssel zu einem glatten Teig kneten und abgedeckt ca. 30 Minuten kaltstellen.


250 g Mehl (Type 00) | 1 Ei, Größe M | 125 g Butter | Salz und Pfeffer
Handrührgerät, Knethaken | Küchenpapier

2 / 4

In der Zwischenzeit für die Füllung Tomaten waschen. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Zucchini waschen und in dünne, leicht schräge Scheiben schneiden. Majoran vom Stiel zupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini für ca. 2 Minuten scharf anbraten, Majoran hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


300 g Kirschtomaten, bunt | 50 g Tomaten, getrocknet, in Öl | 1 Zucchini | 3 Stiele Majoran | 1 EL Olivenöl | Salz und Pfeffer
Messer | Schneidebrett | Pfanne | Herd

3 / 4

Eier aufschlagen und in einer Schüssel mit Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3 Eier, Größe M | 200 g Sahne, 30 % Fett | Salz und Pfeffer
Schneebesen

4 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 180 °C). Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Tarteform (Ø 26 cm) mit etwas Butter einfetten, den Teig hineingeben, Rand mit den Fingern andrücken und den Boden mit einer Gabel leicht einstechen. Tomaten, getrocknete Tomaten und Zucchini auf der Tarte verteilen und Eimasse darübergeben. Tarte auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen.


Weizenmehl, für die Arbeitsfläche | Butter, zum Einfetten
Backofen | Nudelholz | Tarteform, Ø 26 cm

Durch das Einstechen des Teiges mit der Gabel wird der Teig knuspriger. Dazu passt super ein Limoncello Spritz!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden