Schneller Tomatensalat mit Hüttenkäse

Der Tomatensalat mit Zwiebeln ist ein absoluter Dauerbrenner! Leichte Küche kann super lecker sein – das beweist unser Rezept für einen einfachen Tomatensalat mit wenig Kalorien.

Julian
Julian, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
300 g
Kirschtomaten, rot
300 g
Kirschtomaten, gelb
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 halbes Bund
Basilikum
30 ml
Olivenöl
1
Zwiebel, rot
1 EL
Bourbon Vanillezucker
1 Becher
Hüttenkäse

Du brauchst:

Schöpfkelle Schneidebrett Gefäß, hoch Stabmixer
147 kcal
Energie
8 g
Eiweiß
8 g
Fett
9 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Alle Zutaten abgewogen und griffbereit? Dann können wir ja loslegen!


2 / 5

Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. 


300 g Kirschtomaten, rot | 300 g Kirschtomaten, gelb | 1 Zwiebel, rot
Schneidebrett

3 / 5

Tomaten und Zwiebeln mit Vanillezucker, Salz und Pfeffer abschmecken.  


1 EL Bourbon Vanillezucker | 1 Prise Salz | 1 Prise Pfeffer

4 / 5

Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Die Hälfte der Basilikumblätter mit Olivenöl pürieren. 


1 halbes Bund Basilikum | 30 ml Olivenöl
Gefäß, hoch | Stabmixer

5 / 5

Tomaten und Zwiebeln mit 2 EL Basilikum-Öl vermengen und mit Hüttenkäse anrichten. Restliches Basilikum-Öl auf den Salat geben und mit Basilikumblättern garnieren. 


1 Becher Hüttenkäse

Ob als Vorspeise oder Snack, ein schneller Tomatensalat ist für jeden Vegetarier die richtige Wahl.

Julian
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...