Toast mit Rührei, Spargel und Erdbeeren

Toast mit Rührei, Spargel und Erdbeeren

Eine unschlagbare Kombination: Spargel, Erdbeeren und Rührei auf getoastetem Kartoffelbrot. Super einfach und super lecker!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 738.0 (kcal)
Eiweiß (g): 35.0 (g)
Fett (g): 26.0 (g)
KH (g): 85.0 (g)
Boris
Tipp von Boris
Das Rührei sollte nicht zu trocken gebraten werden, da es noch auf dem Toast nachzieht.
Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

8 Stange Stangen
weißer Spargel
weißer Spargel
10
Erdbeere
Erdbeeren
2 Esslöffel Esslöffel
Grand Marnier
Grand Marnier
1 Esslöffel Esslöffel
Essig
Essig
3 Esslöffel Esslöffel
Pinienkerne
Pinienkerne
8
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
70 Gramm Gramm
Baby-Spinat
Baby-Spinat
0
Zucker
Zucker
1
Kartoffelbrot, kastenform
Kartoffelbrot, kastenform
5 Scheibe Scheiben
Parmaschinken
Parmaschinken
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
Zubereitung
1.
Schritt

Holzige Enden der Spargelstangen entfernen und Rest schräg in Scheiben schneiden. Erdbeeren putzen, waschen, vierteln und in einer Schüssel mit Grand Manier und Essig marinieren. Eier in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. 

2.
Schritt

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und herausnehmen. Anschließend Spargel in der Pfanne anbraten und ebenfalls herausnehmen. Eiermasse in die Pfanne geben, ca. 3 Minuten stocken lassen und vorsichtig umrühren.

3.
Schritt

Spinat waschen und trocken schütteln. Spinat und Pinienkerne zu den Erdbeeren geben, mit Salz und Zucker abschmecken und vermengen. Kartoffelbrot in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und toasten. Warmes Rührei auf den Toast verteilen und mit dem Spinat-Erdbeersalat bestreuen. Schinken aufs Toast geben und Spargel darüber verteilen.

Die neusten Rezepte