Thunfischfilet mit Weißkohl in Sesam-Minz-Marinade

Thunfischfilet mit Weißkohl in Sesam-Minz-Marinade

Frisches Thunfischfilet in einer Marinade aus würzigem Sesamöl und frischer Minze klingt ja schon genial, aber in Kombination mit Weißkohl ist dieses Gericht unschlagbar! 

Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
150 ml Hühnerbrühe
1 TL Kümmel
2 EL Sesam, geröstet
2 EL Worcestershiresauce
2 EL Balsamico-Essig
200 g Weißkohle
2 EL Sesamöl
600 g Thunfischfilets
1 Zwiebel, rot
0.5 halbe Bunde Minze
Salz

Du brauchst:

Pfannen Schneidebretter Töpfe Herd Messer Schüsseln
460 kcal
Energie
36 g
Eiweiß
32 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

In einem Topf Hühnerbrühe mit Kümmel, Sesam, Worcestersoße und Balsamicoessig aufkochen bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten kochen.


150 ml Hühnerbrühe | 1 TL Kreuzkümmel | 2 EL Sesam, geröstet | 2 EL Worcestershiresauce | 2 EL Balsamico-Essig
Topf | Herd

2 / 4

In der Zwischenzeit Weißkohl waschen und in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Weißkohl darin ca. 2 Minuten anbraten und mit Hühnerfond aufgießen. Herdplatte ausschalten.


200 g Weißkohle | 2 EL Sesamöl
Pfanne | Schneidebrett | Messer

3 / 4

Thunfisch unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Minze waschen, trocken tupfen und grob hacken.


600 g Thunfischfilets | 1 Zwiebel, rot | 0.5 halbe Bunde Minze

4 / 4

Thunfisch, Zwiebel und Minze mit Weißkohl und Fond in einer Schüssel mischen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Mit Salz würzen.


Salz
Schüssel
Da der Fisch roh verzehrt wird, sollte besonders auf Frische und Qualität geachtet werden.
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...