Thunfischfilet auf Mango-Avocado-Tatar

Frisches, saftiges Thunfischfilet in einer Sesamkruste und serviert auf einem Mango-Avocado-Tatar mit Peperoni und Limette. Na, läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? Dann solltet ihr dieses Rezept kochen!

Olaf
Olaf, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Mango, reif
1
Avocado, reif
1
Peperoni, rot
1
Frühlingszwiebel
1
Bio-Limette
1 Handvoll
Koriander
1 TL
Sesamöl
1 TL
Meersalz
400 g
Thunfischfilets
1 EL
Sesam, schwarz
1 EL
Sesam, schwarz
1 EL
Erdnussöl

Du brauchst:

Pfanne Herd Schüssel Schneidebrett Messer Saftpresse Reibe

Zubereitung

Thunfischfilet Auf Mango Avocado Tatar Peperoni In Schüssel Geben

1 / 4

Mango und Avocado schälen, Kern entfernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Peperoni und Frühlingszwiebel waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Mango, Avocado, Frühlingszwiebel und Peperoni in einer Schüssel vermengen.


1 Mango, reif | 1 Avocado, reif | 1 Peperoni, rot | 1 Frühlingszwiebel
Schüssel | Schneidebrett | Messer
Mango schälen
Thunfischfilet Auf Mango Avocado Tatar Limettenschale Abreiben

2 / 4

Limette heiß abwaschen, trocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein schneiden. Sesamöl, Koriander, Salz, Limettensaft und Limettenabrieb in die Schüssel geben und vorsichtig umrühren.


1 Bio-Limette | 1 Handvoll Koriander | 1 TL Sesamöl | 1 TL Salz
Saftpresse | Reibe
Limette auspressen
Thunfischfilet Auf Mango Avocado Tatar Thunfisch In Sesam Welzen

3 / 4

Schwarzen und weißen Sesam auf einem Teller vermengen, den Thunfisch darin wenden und in Erdnussöl in einer heißen Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Minuten kross anbraten.


1 EL Sesam, schwarz | 1 EL Sesam, schwarz | 400 g Thunfischfilets | 1 EL Erdnussöl
Pfanne | Herd
Thunfisch braten
Thunfischfilet Auf Mango Avocado Tatar Thunfisch Schneiden

4 / 4

Thunfisch in Scheiben schneiden, auf Mango-Avocado-Salat anrichten und mit Koriander servieren.


Wer den Thunfisch nicht gerne roh isst, kann das Filet für 5 Minuten von beiden Seiten braten.

Olaf
Olaf, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...