Drinks

Tee-Cocktail mit Gin

(31)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ihr dachtet immer, für einen richtig geilen Cocktail müsst ihr die besten Bars der Stadt aufsuchen? Pustekuchen! Geniale Cocktails können nicht nur Barkeeper – sondern auch ihr!

Alina
Alina, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas
10
g
Ingwer
2,5
g
Jasmintee
1
TL
Krusten Kandis
150
ml
Wasser, heiß
1
Grapefruit
4
EL
Crushed Ice
20
ml
Gin
1
Stiel
Minze
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Teesieb Glas, à 250 ml
schließen

Zubereitung

1 / 4

Ingwer waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Tee in ein Teesieb geben. Tee, Ingwer und Kandis mit heißem Wasser aufgießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend auskühlen lassen. 


10 g Ingwer | 2,5 g Jasmintee | 1 TL Krusten Kandis | 150 ml Wasser, heiß
Schneidebrett | Messer | Teesieb

2 / 4

In der Zwischenzeit Grapefruit so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird und die Filets zwischen den Trennhäuten mit einem Messer herausschneiden. Restliche Grapefruit auspressen. 


1 Grapefruit

3 / 4

Abgekühlten Tee mit noch nicht aufgelöstem Kandis in ein Glas geben. Glas mit Crushed Ice auffüllen. Gin und Grapefruitsaft zugießen. 


4 EL Crushed Ice | 20 ml Gin
Glas, à 250 ml

4 / 4

Minze waschen, trocken schütteln und in der Hand anschlagen. Cocktail mit Grapefruitfilets und Minze dekoriert servieren. 


1 Stiel Minze

Im Winter kann dieser Cocktail auch wunderbar warm getrunken werden! 

Alina
Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...