Grundrezept

Tahini selber machen

(20)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Das Sesam-Öffne-Dich der orientalischen Küche: mit diesem schnellen Rezept könnt ihr die cremige Sesampaste ganz einfach selber machen.

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
125
g
Sesam, ungeschält
5
EL
Sesamöl
schließen

Du brauchst:

Herd Pfanne Standmixer
schließen

Zubereitung

1 / 1

Sesam in einer großen Pfanne ohne Fett anrösten. Anschließend mit Sesamöl in einen Standmixer und zu einer feinen Masse pürieren.


125 g Sesam, ungeschält | 5 EL Sesamöl
Herd | Pfanne | Standmixer

Kleine Mengen Tahini können auch in einem Mörser zubereitet werden. Die Methode ist schonender für die Sesamsaat.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden