Klassischen Tafelspitz mit Meerrettich und Bouillonkartoffeln zubereiten

Tafelspitz mit Meerrettich und Bouillonkartoffeln

Irgendwie klingt das Wort Tafelspitz ja anzüglich. Sein zartes Fleisch und die knackige Gemüseeinlage trägt ihr Übriges zu dem Image bei.

Boris, Foodstyling

2 Std

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

2 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1.5 kg Tafelspitze
2 Lorbeerblätter
5 Pimentkörner
Salz
8 Pfefferkörner
500 g Kartoffeln
2 Möhren
300 g Knollensellerie
1 Stange Lauch
200 g Crème fraîche
3 EL Meerrettich
Pfeffer
0.5 halbe Bunde Petersilie
1 Bio-Zitrone

Du brauchst:

Fleischgabeln Schinkenmesser Schöpfkellen Töpfe
880 kcal
Energie
83 g
Eiweiß
52 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Fleisch waschen, trocken tupfen, von Fett und Sehnen befreien. 1 ½ l Wasser, Lorbeer, Piment, Salz und Pfefferkörner in einen Topf geben. Fleisch hineinlegen, alles aufkochen und ca. 1 ½ Stunden köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder den entstandenen Schaum mit einer Schaumkelle abschöpfen.


1.5 kg Tafelspitze | 2 Lorbeerblätter | 5 Pimentkörner | Salz | 8 Pfefferkörner
Schöpfkelle | Topf
Putenbrust parieren

2 / 5

In der Zwischenzeit Kartoffeln, Möhren, Sellerie schälen und waschen. Das Gemüse in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden.


500 g Kartoffeln | 2 Möhren | 300 g Knollensellerie | 1 Stange Lauch

3 / 5

Für die Meerrettichcreme Crème fraîche und Meerrettich glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch aus der Brühe nehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen.


200 g Crème fraîche | 3 EL Meerrettich | Salz | Pfeffer

4 / 5

Die aufgefangene Brühe erneut aufkochen. Das vorbereitete Gemüse dazugeben und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Salz | Pfeffer

5 / 5

Das Fleisch quer zur Faser in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Bouillongemüse mit Brühe auf Tellern anrichten, Fleisch zugeben und Creme darauf geben. Alles mit etwas Petersilie bestreuen. Zitrone mit heißem Wasser waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Tafelspitz damit bestreuen und servieren.


0.5 halbe Bunde Petersilie | 1 Bio-Zitrone
Zitronenschale abreiben
Auch Kartoffelstampf passt hervorragend zum Tafelspitz.
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...