Tacos mit Rind und Whiskey-Mango-Salsa

Ein Traum von einem Taco: saftiges Beef mit selbst gemachter Salsa aus Whiskey, Mango, Paprika und Chili. Mit diesem Rezept seid ihr der King am Grill!

Boris
Boris, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Salsa:

1
Mango, reif
1
Paprika, grün
1
Chilischote, rot
2
Tomaten
0,5
Bio-Limette
3
Frühlingszwiebeln
3 Stiele
Koriander
30 ml
Whiskey
Salz und Pfeffer

Für die Tacos und das Beef:

1
Zwiebel, rot
1
Knoblauchzehe
1 EL
Olivenöl
400 g
Rinderhackfleisch
Salz und Pfeffer
10 ml
Whiskey
6
Weizentortillas
100 g
Crème fraîche, 30 % Fett

Du brauchst:

Schüsseln Reibe Grill Grillpfanne Messer Schneidebrett

Zubereitung

1 / 4

Für die Salsa Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln. Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls fein würfeln. Chili waschen, putzen, entkernen und fein hacken. Tomaten waschen, trocken tupfen und putzen. Tomaten mit einem Messer von den Kerngehäusen befreien, so dass der feste Teil zurückbleibt. Diesen anschließend in feine Stücke schneiden.


1 Mango, reif | 1 Paprika, grün | 1 Chilischote, rot | 2 Tomaten
Messer | Schneidebrett

2 / 4

Limette waschen und trocken tupfen. Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Mango, Paprika, Chili, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Whiskey, Koriander, Limettensaft und -abrieb in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


0,5 Bio-Limette | 3 Frühlingszwiebeln | 3 Stiele Koriander | 30 ml Whiskey | Salz und Pfeffer
Reibe

3 / 4

Für das Beef Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch grob klein schneiden. Olivenöl in einer Grillpfanne auf einem Grill erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Whiskey abschmecken.


1 Zwiebel, rot | 1 Knoblauchzehe | 1 EL Olivenöl | 400 g Rinderhackfleisch | Salz und Pfeffer | 10 ml Whiskey
Grill | Grillpfanne

4 / 4

Tacos mit Crème Fraîche bestreichen. Beef und Salsa zugeben. Tacos einklappen und ca. 2 Minuten auf dem Grill erhitzen. Mit restlicher Salsa garnieren.


100 g Crème fraîche, 30 % Fett | 6 Weizentortillas

Die Mango sollte reif sein, weil sie dann besonders aromatisch ist. Allerdings darf ihr Fruchtfleisch noch nicht zu weich sein, da sie sich dann nicht gut schneiden lässt und die Salsa nicht mehr so ansprechend aussehen wird.

Boris
Boris, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...