selbst gemachte Süßkartoffel-Gnocchi
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Süßkartoffel-Gnocchi

Gnocchi kennt und liebt jeder, aber habt ihr den italienischen Klassiker schon mal mit Süßkartoffeln gemacht? Geht ganz easy. Mit frischen Kräutern, Tomaten und frisch gehobeltem Parmesan ein echter Geheimtipp!


Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 740.0 (kcal)
Eiweiß (g): 23.0 (g)
Fett (g): 17.0 (g)
KH (g): 121.0 (g)
Hannes
Tipp von Hannes

Selbstgemachte Gnocchi aus Süßkartoffeln sind mega! Was die Süßkartoffel sonst noch alles kann, erfahrt ihr in unserem Süßkartoffel-Guide!

Süßkartoffel-Gnocchi

Gnocchi kennt und liebt jeder, aber habt ihr den italienischen Klassiker schon mal mit Süßkartoffeln gemacht? Geht ganz easy. Mit frischen Kräutern, Tomaten und frisch gehobeltem Parmesan ein echter Geheimtipp!

Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

600 Gramm Gramm
Süßkartoffel
Süßkartoffeln
4 Stiel Stiele
Majoran
Majoran
4 Stiel Stiele
Salbei
Salbei
2 Stiel Stiele
Rosmarin
Rosmarin
50 Gramm Gramm
Parmesan
Parmesan
1
Ei
Eier
250 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
0
Salz
Salz
0
Muskatnuss, gerieben
Muskatnuss, gerieben
2 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
5
Tomate
Tomaten
0
Pfeffer
Pfeffer
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
Zubereitung
1.
Schritt

Süßkartoffeln waschen, schälen, würfeln. und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Anschließend abgießen und stampfen. In der Zwischenzeit Majoran, Salbei und Rosmarin waschen, trocken schütteln und fein hacken. Tomaten waschen und klein schneiden. Parmesan hobeln. 

2.
Schritt

Für die Gnocchi Süßkartoffeln mit Ei und Mehl verkneten und mit Salz und Muskat würzen. Anschließend ca. 20 Minuten kalt stellen. Gnocchi-Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu ca. 2 cm länglichen Rollen formen. Die Rollen in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden, zu Kugeln formen und über eine Gabel abrollen. 

3.
Schritt

Gnocchi in leicht siedendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. 1 EL Butter in der Pfanne schmelzen und mit der Hälfte der Gnocchi, Kräutern und Tomaten darin schwenken und mit Salz, Pfeffer würzen. Diesen Vorgang mit den restlichen Gnocchi, Tomaten und Kräutern wiederholen. Gnocchi mit Olivenöl beträufeln und mit Parmesan bestreuen.

4.
Schritt

Schon gewusst? Unser erstes Kochbuch ist am Start! Freut euch auf 192 Seiten geballten Gourmetpunk und Rezepte für jede Gelegenheit. Ob Meat Lover oder Veggie – mit unserem Standardkochbuch seid ihr bestens versorgt. Hier geht's zum Buch!

Video zu Süßkartoffel-Gnocchi
Die neuesten Rezepte