Stulle mit cremigem Ricotta, Heidelbeeren und Pistazien.

Süße Beerenstulle

Hier kommen Schleckermäuler auf ihre Kosten – cremiger Ricotta trifft auf knackige Pistazien und feine Blaubeeren. Yummi!

Simone, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
3 EL Pistazienkerne
150 g Heidelbeeren
200 g Ricotta
4 Scheiben Anisbrote
2 EL Honig

Du brauchst:

Messer Pfannen Schneidebretter
312 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
10 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Pistazien in einer Pfanne ohne Fett rösten. Anschließend grob hacken. Beeren waschen.


150 g Heidelbeeren | 3 EL Pistazienkerne
Messer | Pfanne | Schneidebrett

2 / 2

Ricotta glattrühren und auf Brotscheiben verteilen. Brote mit Beeren und Pistazien bestreuen und mit Honig beträufeln.


2 EL Honig | 4 Scheiben Anisbrote | 200 g Ricotta

Wer Anis nicht so gerne mag, nimmt einfach ein schönes Graubrot.

Simone, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...