Schnell & Einfach

Strammer Max deluxe

(57)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wer hat gesagt, Brot wäre langweilig? Dieser Stramme Max in der Deluxe-Version beweist euch das Gegenteil: Neben Schinken und Spiegelei wird das angebratene Graubrot mit Gruyère, Preiselbeermarmelade und Speck belegt. Der Hammer!

Till
Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4
Scheiben
Bacon
2
Scheiben
Graubrote
4
Scheiben
Gruyère
50
g
Feldsalat
1
EL
Butter
2
Eier, Größe M
4
Scheiben
Krustenschinken
4
TL
Preiselbeerkonfitüre
schließen

Du brauchst:

Herd 2 Pfannen Salatschleuder Messer Schneidebrett
schließen

Zubereitung

Strammer Max Deluxe Brot Mit Käse Belegen

1 / 3

Frühstücksspeck in einer heißen Pfanne rundherum knusprig braten und aus der Pfanne nehmen. Graubrot im Speckfett knusprig rösten und danach direkt mit Gruyère belegen. 


4 Scheiben Bacon | 2 Scheiben Graubrote | 4 Scheiben Gruyère
Herd | Pfanne
Strammer Max Deluxe Brot Mit Salat Belegen

2 / 3

Feldsalat waschen und trocken schütteln. Butter in einer Pfanne erhitzen, Eier hineinschlagen und ca. 5 Minuten braten.


50 g Feldsalat | 1 EL Butter | 2 Eier, Größe M
Salatschleuder
Strammer Max Deluxe Brot Mit Speck Belegen

3 / 3

Brot mit Feldsalat, Schinken und Preiselbeermarmelade, Spiegeleiern und Speck belegen und noch warm servieren.


4 Scheiben Krustenschinken | 4 TL Preiselbeerkonfitüre
Messer | Schneidebrett

Gruyère ist ein sehr aromatischer schweizer Hartkäse, welcher aus Kuhmilch hergestellt wird. Hier findet ihr noch weitere Versionen vom Klassiker.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden