Grundrezept

Spekulatiusgewürz selber machen

(94)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Weihnachtsgewürze kaufen? Nicht nötig! Wir zeigen euch, wie ihr die beliebten Gewürzmischungen selbst mischt. Heute im Angebot: Spekulatiusgewürz selber machen.

Hanno
Hanno, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas
8
TL
Zimt, gemahlen
2
TL
Muskat, gemahlen
2
TL
Nelken, gemahlen
1
TL
Ingwerpulver
1
TL
Kardamom, gemahlen
1
TL
Pfeffer, weiß
schließen

Du brauchst:

Schüssel Gefäß, luftdicht verschließbar Löffel
schließen

Zubereitung

1 / 2

Für das Spekulatiusgewürz alle Gewürze in gemahlener Form in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.


8 TL Zimt, gemahlen | 2 TL Muskat, gemahlen | 2 TL Nelken, gemahlen | 1 TL Ingwerpulver | 1 TL Kardamom, gemahlen | 1 TL Pfeffer, weiß
Schüssel | Löffel

2 / 2

Gewürzmischung in ein luftdicht verschließbares Gefäß füllen.


Gefäß, luftdicht verschließbar

Für den besonderen Aroma-Boost die Gewürzmischung mit Korianderpulver und Orangenschale abschmecken. Spekulatiusgewürz eignet sich hervorragend als Last-Minute-Geschenk aus der Küche.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden