Vegetarisch

Spargelauflauf mit Kartoffeln

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Die Spargel-Saison hat begonnen! Zeit für einen knusprig überbackenen Spargelauflauf aus grünem Spargel, Kartoffeln, Kürbiskernen und – na klar – ganz viel Käse.

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

35 Min

Wartezeit

1 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen

Für den Auflauf:

200
g
grüner Spargel
6
Kartoffeln, festkochend
Salz
Pfeffer
2
EL
Muskatnüsse, gerieben
Cayennepfeffer
2
EL
Olivenöl
100
g
Gouda, gerieben
20
g
Kürbiskerne
4
Stiele
Petersilie
schließen

Für die Sauce:

80
g
Butter
3
TL
Weizenmehl (Type 405)
400
ml
Milch, 3,5 % Fett
Salz
Muskatnuss, gemahlen
schließen

Du brauchst:

Sparschäler Messer Schneidebrett Schüssel Backofen Backofenrost Auflaufform Herd Topf Pfanne
schließen

Zubereitung

1 / 5

Spargel waschen, trocken tupfen und holzige Enden abschneiden. Anschließend Spargel schräg in Scheiben schneiden. Spitzen dabei ganz lassen. Kartoffeln waschen, halbieren und der Länge nach mehrmals einschneiden. Spargel und Kartoffeln mit Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer und Olivenöl vermengen.


200 g grüner Spargel | 6 Kartoffeln, festkochend | Salz | Pfeffer | Muskatnuss, gemahlen | Cayennepfeffer | 2 EL Olivenöl
Sparschäler | Schüssel

2 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Kartoffeln mit der gefächerten Seite nach Oben in eine Auflaufform legen und Spargel dazwischen verteilen.


Backofen | Backofenrost | Auflaufform

3 / 5

Butter in einem Topf schmelzen, Mehl zugeben und schnell verrühren. Milch unter Rühren zugeben, sodass keine Klümpchen entstehen. Sauce unter Rühren aufkochen und mit Salz und Muskat abschmecken.


80 g Butter | 3 TL Weizenmehl (Type 405) | 400 ml Milch, 3,5 % Fett | Salz | Muskatnuss, gemahlen
Herd | Topf

4 / 5

Sauce über die Kartoffeln gießen, mit Käse bestreuen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 35 Minuten backen.


100 g Gouda, gerieben

5 / 5

In der Zwischenzeit Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Auflauf mit Kürbiskernen und Petersilie anrichten.


20 g Kürbiskerne | 4 Stiele Petersilie
Messer | Schneidebrett | Pfanne

Alles zur richtigen Zubereitung von Spargel könnt ihr in Alisas Artikel nachlesen.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden