Gebackener Spargel mit Orangen-Limetten-Hollandaise

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ostern steht an und dir fehlt noch eine Beilage für das große Familienessen? Wie wäre es mit leckerem, weißen Spargel – und anstatt der herkömmlichen Hollandaise, tischst du eine mit süßer Orange und spritziger Limette auf. 

Boris
Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Spargel:

500
g
Spargel, weiß
2
TL
Salz
1
TL
Zucker
2
TL
Butter
schließen

Für die Sauce:

200
TL
Butter
0,5
Bio-Orange
0,5
Bio-Limette
2
EL
Weißwein
2
Eigelb, Größe M
TL
Salz
Cayennepfeffer
schließen

Du brauchst:

Sparschäler Backofen Messer Schneidebrett Backpapier Küchengarn Herd Topf Reibe Saftpresse Metallschüssel Schneebesen
schließen
553 kcal
Energie
9 g
Eiweiß
51 g
Fett
12 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C/Umluft: 155 °C). Spargel waschen, trocken tupfen, schälen und holzige Enden entfernen. Anschließend in 2 Portionen teilen und auf 2 Backpapierblätter verteilen. Mit Salz und Zucker würzen und je 1 TL Butter zugeben. Mit Garn zu Päckchen verschließen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 30 Minuten backen.


500 g Spargel, weiß | 2 TL Salz | 1 TL Zucker | 2 TL Butter
Sparschäler | Backofen | Messer | Schneidebrett | Backpapier | Küchengarn

2 / 4

In der Zwischenzeit für die Hollandaise Orange und Limette heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Butter in einem Topf schmelzen und leicht abkühlen lassen.


0,5 Bio-Orange | 0,5 Bio-Limette | 200 TL Butter
Herd | Reibe | Saftpresse

3 / 4

Einen weiteren Topf zu 1/3 mit Wasser füllen und zum Sieden bringen. Weißwein mit Eigelb, 4 EL Orangensaft und 1 EL Limettensaft in einer Metallschüssel verrühren und über dem Wasserbad ca. 8 Minuten cremig rühren.


2 EL Weißwein | 2 Eigelb, Größe M
Topf | Schneebesen

4 / 4

Geschmolzene Butter unter Rühren zugeben. Anschließend Orangen- und Limettenabrieb zugebenMit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Spargel mit Hollandaise servieren.


TL Salz | Cayennepfeffer

Um ein Klumpen der Hollandaise zu verhindern, sollte das Wasser für das Wasserbad sieden und den Boden der Metallschüssel nicht berühren.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden