Grundrezept

Spargel im Ofen garen

Euer Topf hat die Größe einer Suppenschüssel? Dann gart euren frischen Spargel ganz einfach im Ofen. Alles was ihr dazu braucht, sind ein Backofen und eine Auflaufform – und natürlich Spargel!

Tom
Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
600 g
Spargel, weiß
1
Bio-Zitrone
1 l
Wasser
200 ml
Weißwein
3 TL
Zucker
2 EL
Butter
Salz

Du brauchst:

Backofen Sparschäler Messer Schneidebrett Saftpresse Herd Topf Auflaufform

Zubereitung

Spargel Im Ofen

1 / 2

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Zitronen heiß waschen, trocken tupfen, Schale dünn herunterschneiden und Saft auspressen.


600 g Spargel, weiß | 1 Bio-Zitrone

2 / 2

Wasser und Weißwein mit Zitronenschale und -saft, Zucker, Butter und Salz aufkochen. Spargel in eine Auflaufform legen, mit Sud übergießen und auf mittlerer Schiene im Ofen 18–20 Minuten garen.


1 l Wasser | 200 ml Weißwein | 3 TL Zucker | 2 EL Butter | Salz

Ihr wollt die Spargelsaison voll ausnutzen und Spargel kochen, braten oder grillen? In unserem Guide findet ihr alle Infos rund um die Zubereitung von Spargel.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...