Semifreddo al Torroncino

Italienisches Nougat-Parfait Semifreddo al Torroncino

Semifreddo al Torroncino ist ein italienisches Dessert mit Nougat, das selbst Kritiker überzeugt. Getoppt mit crunchigen Amarettinis ist das Parfait ganz sicher der Hit bei deinem nächsten Italy-Dinner.

Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

4 Std

Wartezeit

4 Std

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
20 g Nougat
12 g Zartbitterschokolade
45 g Zucker
1 Eigelb
3 Tropfen Bittermandel Aroma
125 g Sahne, 30 % Fett
20 g Mandeln, gehobelt
4 Amarettini
Kakaopulver, zum Garnieren

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Herd Töpfe Messbecher Schüsseln Handrührgerät, Schneebesen Einwegspritzbeutel Ausstechring, Ø 12 cm Tiefkühlfach Siebe
483 kcal
Energie
8 g
Eiweiß
34 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Nougat und Zartbitterschokolade fein hacken.


20 g Nougat | 12 g Zartbitterschokolade

2 / 5

Zucker mit 25 ml Wasser in einem Topf aufkochen und Zucker vollständig auflösen. Zuckersirup mit Eigelb in einer Schüssel cremig aufschlagen.


45 g Zucker | 1 Eigelb

3 / 5

Nougat, Schokolade und Mandelaroma unterrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.


3 Tropfen Bittermandel Aroma | 125 g Sahne, 30 % Fett

4 / 5

Masse in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig auf 2 Ausstechringe (Ø 13 cm) aufteilen. Mit Mandelblättern bestreuen und ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen.


20 g Mandeln, gehobelt

5 / 5

Semifreddo aus dem Ring lösen, mit Kakaopulver bestäuben und Amarettinis darüber zerbröseln.


Kakaopulver, zum Garnieren | 4 Amarettini
Für den Frischekick einfach noch etwas Orangenschale mit in die Masse reiben und das Mandelaroma durch etwas Grand Manier ersetzen.
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...