Dreierlei Butter

Dreierlei Butter

Nichts geht über eine gute Scheibe Brot mit Butter! Für ein wenig Abwechslung zur Brotzeit haben wir hier gleich drei verschiedene Butter-Varianten zum Selbermachen für euch: Zitrone-Basilikum, Orange-Vanille und Chili-Limette.

Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

3 Portionen
250 g Butter, weich
Salz

Zitronen-Butter mit Basilikum

1 Bio-Zitrone
3 Stiele Basilikum

Vanille-Butter mit Orange

1 Bio-Orange
1 Vanilleschote

Chili-Butter mit Limette

1 Bio-Limette
1 Chilischote

Du brauchst:

Reibe Schalen Gefäße, hoch Schneidebretter Messer Handrührgerät, Schneebesen

Zubereitung

Dreierlei Butter

1 / 4

Butter in einem hohen Gefäß mit etwas Salz schaumig rühren. Zitrone, Orange und Limette heiß waschen, trocken tupfen und Schalen separat reiben.


250 g Butter, weich | Salz | 1 Bio-Zitrone | 1 Bio-Orange | 1 Bio-Limette
Reibe | Schale | Gefäß, hoch | Handrührgerät, Schneebesen
Zitronenschale abreiben
Dreierlei Butter

2 / 4

Für die Zitronen-Butter Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Ein Drittel der Butter mit Zitronenabrieb und Basilikum vermengen. 


3 Stiele Basilikum
Schneidebrett | Messer
Basilikum schneiden
Dreierlei Butter

3 / 4

Für die Vanille-Butter Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Ein Drittel der Butter mit Vanillemark und Orangenabrieb vermengen.


1 Vanilleschote
Vanilleschoten auskratzen
Dreierlei Butter

4 / 4

Ein Drittel der Butter mit Limettenabrieb und Chili vermengen. Für die Chili-Butter Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden.


1 Chilischote
Chili entkernen

Zu Weihnachten die Butter mit Kardamom und Zimt würzen. Mehr Aufstrich-Ideen gefällig? Kein Problem: Guck mal hier!

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...