Schweinebraten im Speck-Mantel

Abgefahren lecker: Unser Schweinebraten im knusprigen Speckmantel mit Fenchel-Pfirsich-Gemüse und einer gepimpten Bratensoße aus Bier und Pfirsichsaft sorgt für jede Menge gute Laune am Tisch!

Tom
Tom, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

1 Std

40 Min

Wartezeit

1 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Portionen

Für den Schweinebraten

2 kg
Schweinenacken
Salz und Pfeffer
14 Scheiben
Bacon

Für das Fenchel-Gemüse

4
Schalotten
3
Fenchelknollen
300 g
Pfirsiche, Dose
12 Stiele
Thymian
4 EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Für die Soße

100 ml
Bier
200 ml
Pfirsichsaft
2 EL
Butter
Pfeffer

Du brauchst:

Bräter, 15 x 20 cm Messer Schneidebrett Sieb Pfanne Topf Schneebesen
650 kcal
Energie
57 g
Eiweiß
43 g
Fett
11 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 130°C/Umluft: 105°C). Schweinenacken unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. Speck auf den Schweinenacken wickeln und in einen Bräter legen. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 90 Minuten garen.


2 kg Schweinenacken | Salz und Pfeffer | 14 Scheiben Bacon
Bräter, 15 x 20 cm

2 / 4

In der Zwischenzeit für das Fenchel-Gemüse Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Fenchel waschen, entstrunken und in Scheiben schneiden. Fenchelgrün beiseitelegen. Pfirsiche abtropfen und Pfirsichsaft auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln.


4 Schalotten | 3 Fenchelknollen | 300 g Pfirsiche, Dose | 12 Stiele Thymian
Messer | Schneidebrett | Sieb

3 / 4

Braten aus dem Ofen nehmen und Temperatur erhöhen. (Ober-/Unterhitze: 180°C/Umluft: 155°C). Schalotten, Fenchel, Pfirsichspalten und Thymian auf ein Backblech geben und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten garen.


4 EL Olivenöl | Salz und Pfeffer

4 / 4

In der Zwischenzeit für die Soße gesamten Bratensaft abschöpfen und mit Bier und Pfirsichsaft in einem Topf aufkochen. Butter unterrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken. Schweinebraten aufschneiden, mit Fenchel-Gemüse und Soße servieren und mit Fenchelgrün garnieren.


100 ml Bier | 200 ml Pfirsichsaft | 2 EL Butter | Pfeffer
Topf | Schneebesen
Falls der Speck während des Backvorgangs zu dunkel werden sollte, den Braten einfach mit Alufolie abdecken.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...