Sweets

Schokoladeneis mit Pomelo-Chili-Topping

(31)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Schokolade! Wir zeigen euch, wie ihr im Handumdrehen ein luftig-leckeres Eis-Dessert mit saftiger Pomelo, scharfer Chili und knackigen Erdnüssen zaubert.

Till
Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Chilischote, rot
2
TL
Kürbiskernöl
0,25
Pomelo, weiß
2
EL
Erdnüsse, geröstet und gesalzen
4
Kugeln
Schokoladeneis
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Schüssel
schließen

Zubereitung

Chili und Kürbiskernöl

1 / 4

Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein hacken und mit Kürbiskernöl vermengen.


1 Chilischote, rot | 2 TL Kürbiskernöl
Schüssel
Pomelo marinieren

2 / 4

Pomelo schälen, das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke zupfen und im Chili-Kürbiskernöl ca. 10 Minuten marinieren.


0,25 Pomelo, weiß
Erdnüse hacken

3 / 4

Erdnüsse grob hacken.


2 EL Erdnüsse, geröstet und gesalzen
Schneidebrett | Messer
Schokoladeneis mit Pomelo-Chili-Topping

4 / 4

Eiskugeln mit marinierter Pomelo anrichten und mit Erdnüssen garnieren.


4 Kugeln Vanilleeis

Schokoladeneis ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen und antauen lassen. So lassen sich Kugeln leicht abstechen.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden