Schokoeier mit Cheesecake-Creme

Hier läuten knackige Schokolade, frische Beeren und eine süße Cheesecake-Creme langsam aber sicher die warme Jahreszeit ein. Bereit für Ostern? Jetzt Ja!

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

45 Min

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Schokoeier

100 g
Weiße Schokolade
2 EL
Kokosfett
400 g
Zartbitterschokolade, 70 % Kakaoanteil

Für die Füllung

1
Zitrone
100 g
Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett
250 g
Magerquark, max. 10 % Fett
50 g
Zucker
200 ml
Sahne
100 g
Himbeeren
50 g
Walnüsse

Du brauchst:

Schüsseln Topf Pinsel Plastikform für Eier, Ø 8 cm Tiefkühlfach Handrührgerät, Schneebesen Kühlschrank
2.241 kcal
Energie
49 g
Eiweiß
153 g
Fett
164 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Für die Schokoeier weiße Schokolade in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen und Kokosöl unterrühren. Mit einem dicken Pinsel ein Paar Dekorstriche in beide Hälften einer Plastikform für Ostereier (8 cm) malen. Form ca. 5 Minuten ins Gefrierfach stellen.


100 g Weiße Schokolade | 2 EL Kokosöl
Topf | Pinsel | Plastikform für Eier, Ø 8 cm | Tiefkühlfach
Schokolade im Wasserbad schmelzen

2 / 5

Dunkle Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Anschließend in beide Hälften der Ostereier füllen, sodass alles gut mit Schokolade ausgefüllt ist. Schokolade auskühlen lassen, sodass der Kern noch flüssig bleibt und restliche Schokolade abgießen. Eihälften ca. 10 Minuten im Gefrierschrank vollständig auskühlen lassen.


400 g Zartbitterschokolade, 70 % Kakaoanteil
Kühlschrank

3 / 5

Wenn die Schokolade vollständig ausgekühlt ist, die Schokolade vorsichtig aus den Formen lösen.


4 / 5

Für die Füllung Zitrone halbieren und Saft auspressen. Frischkäse, Quark, Zucker und Zitronensaft verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Creme in die Eierhälften füllen und ca. 30 Minuten kaltstellen.


1 Zitrone | 100 g Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett | 250 g Magerquark, max. 10 % Fett | 50 g Zucker | 200 ml Sahne, 30 % Fett
Handrührgerät, Schneebesen

5 / 5

Beeren verlesen. Himbeeren und Nussmix auf der Creme verteilen.


100 g Himbeeren | 50 g Walnüsse
Wer möchte, kann noch etwas Schokolade schmelzen und diese auf die Eihälfte streichen, um sie mit Schokolade zu verschließen.
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...