Schokocrossies mit Mandeln und Cornflakes in einer metallenen Brotdose.
Sweets

Schokocrossies mit Mandeln

Ein kleines Pick-me-Up zwischen Lunch und Abendessen? Wir haben da mal was vorbereitet: knusprige Schokocrossies mit dunkler Schokolade, gehackten Mandeln und Cornflakes. Am Schreibtisch, auf der Couch, unterwegs – Snack-Problem gelöst!

Alina, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
200 g Zartbitterschokolade
50 g Butter
50 g Mandeln, blanchiert
50 g Cornflakes

Du brauchst:

Messer Schneidebretter Schüsseln Töpfe Herd Backpapier Backbleche Kühlschrank

Zubereitung

Schokocrossies Schokolade Schmelzen

1 / 3

Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Butter unter Rühren in der Schokolade schmelzen.


200 g Zartbitterschokolade | 50 g Butter
Schokocrossies Zutaten Unterheben

2 / 3

Mandeln grob hacken und mit Cornflakes unter die Schokolade heben.


50 g Mandeln, blanchiert | 50 g Cornflakes
Schokocrossies Masse Vermengen

3 / 3

Mit einem Esslöffel portionsweise Cornflake-Schoko-Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech setzen. Schokocrossies kalt stellen, bis sie fest sind.


Auch lecker: Die Mandeln durch gehackte und geröstete Haselnüsse ersetzen! Unsere gesunden Lieblingssnacks – auch für unterwegs – findet ihr hier!

Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...