Schnitzel-Röllchen mit Spargel und Ananas.

Schnitzel-Röllchen mit Spargel

Für die viel diskutierte Frage, ob Ananas auf die Pizza oder zum Schnitzel darf, haben wir eine einfache Lösung mit Deluxe-Geschmack: Leckere Schnitzel-Röllchen, knusprig paniert, in feiner Soße mit Spargel und Ananas. Guten Appetit!

Boris, Foodstyling

45 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Soße

4 Stangen Spargel, weiß
4 Stangen Grüner Spargel
2 Baby-Ananasse
4 EL Sonnenblumenöl
100 ml Rum, weiß
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
Saucenbinder, hell
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Für die Schnitzel-Röllchen

8 Schweinerückensteaks, à 100 g
8 Scheiben Kochschinken
8 Scheiben Maasdamer
2 Eier, Größe M
4 EL Weizenmehl
1 Prise Paprikapulver, edelsüß
8 EL Paniermehl

Du brauchst:

Schneidebretter Fleischklopfer Frischhaltefolie Backbleche Schöpfkellen Pfannen Backpapier
1085 kcal
Energie
67 g
Eiweiß
67 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Spargel trockentupfen. Holzige Enden vom Spargel entfernen. Weißen Spargel komplett schälen. Grünen Spargel am unteren Drittel schälen. Alle Stangen in Segmente schneiden. Ananas schälen, vierteln, Strunk entfernen und fein würfeln. Spargel und Ananas in einer Pfanne mit 4 EL Öl anschwitzen. Mit Rum ablöschen und flambieren. Brühe und Sahne zugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Soßenbinder abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


8 Scheiben Maasdamer | 8 Scheiben Kochschinken | 8 Schweinerückensteaks, à 100 g
Fleischklopfer | Frischhaltefolie

2 / 3

Steaks zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie ca. 0,5 cm dünn klopfen. Je eine Scheibe Schinken und Käse auf ein Schnitzel legen und über die kurze Seite fest aufrollen. Mit allen Schnitzeln so verfahren. 


200 EL Sonnenblumenöl | 8 EL Paniermehl | 1 Prise Paprikapulver, edelsüß | Prise Pfeffer | Prise Salz | 4 EL Weizenmehl | 2 Eier, Größe M
Backblech

3 / 3

Backofen vorheizen (E-Herd: 175°C/ Umluft: 150°C). Ei verquirlen. Mehl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Schnitzelrollen erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Paniermehl wenden. 200 ml Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzelrollen darin rundherum anbraten, herausnehmen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene im heißen Ofen garen. Schnitzelrollen aufschneiden und mit der Spargel-Ananas-Soße servieren.


1 Prise Pfeffer | 1 Prise Salz | Saucenbinder, hell | 200 ml Sahne | 400 ml Gemüsebrühe | 100 ml Rum, weiß | 4 EL Sonnenblumenöl | 2 Baby-Ananasse | 4 Stangen Grüner Spargel | 4 Stangen Spargel, weiß
Schneidebrett | Schöpfkelle | Pfanne

Für eine knusprige Kruste könnt ihr ungesüßte Cornflakes in das Paniermehl bröseln.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...