Paniertes Schnitzel auf einem weißen Keramik-Brettchen auf hellem Untergrund mit Gitter, darauf leckere Pfifferlinge. Am unteren Bildrand ebenfalls Pfifferlinge.
Klassiker

Schnitzel mit Pfifferlingen

Ein richtig gutes Schnitzel braucht nicht viel zusätzlichen Schnickschnack. Außer dieses, denn das kann von leckeren Pfifferlingen nicht genug kriegen. Ein saisonaler Klassiker, der die Herzen höher schlägen lässt!

Till, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Pfifferlinge:

300 g Pfifferlinge
30 g Speck
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stiel Majoran
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer

Für das Schnitzel:

2 Schweineschnitzel
Salz
Pfeffer
2 Eier, Größe M
2 EL Sahne, 30 % Fett
50 g Weizenmehl (Type 405)
150 g Semmelbrösel
100 g Butterschmalz

Du brauchst:

Gabeln Plattiereisen Schüsseln Schneidebretter Messer Pfannenwender Pfannen Teller, tief Herd

Zubereitung

Schnitzel Mit Pfifferlingen Pilze Trennen

1 / 5

Pfifferlinge gründlich putzen, bei Bedarf waschen und trocknen, anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Speck fein würfeln, Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Majoran waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken.


1 Stiel Majoran | 1 Knoblauchzehe | 1 Zwiebel | 30 g Speck | 300 g Pfifferlinge
Schüssel | Schneidebrett | Messer
Knoblauch schnell schälen
Schnitzel Mit Pfifferlingen Schnitzel Plattieren

2 / 5

Schnitzel waschen, trocken tupfen, dünn plattieren und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Eier mit Sahne in einem tiefen Teller verquirlen, Mehl und Semmelbrösel jeweils auf einen weiteren tiefen Teller verteilen.


150 g Semmelbrösel | 50 g Weizenmehl (Type 405) | 2 EL Sahne, 30 % Fett | 2 Eier, Größe M | Pfeffer | Salz | 2 Schweineschnitzel
Gabel | Plattiereisen | Teller, tief
Schnitzel Mit Pfifferlingen Schnitzel Panieren

3 / 5

Schnitzel zuerst in Mehl wenden und abklopfen. Anschließend durch die Eier-Sahne ziehen und in Semmelbröseln wenden. Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und Schnitzel auf jeder Seite ca. 3 Minuten goldgelb ausbacken.


100 g Butterschmalz
Pfannenwender | Pfanne | Herd
Schnitzel Mit Pfifferlingen Pilze Braten

4 / 5

Parallel Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen, Pfifferlinge darin bei hoher Hitze anbraten. Speck, Zwiebel und Knoblauch zugeben, mitbraten und Majoran untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Pfeffer | Salz | 2 EL Rapsöl

5 / 5

Schnitzel abtropfen lassen und mit gebratenen Pfifferlingen servieren.

Mehr Infos rund um die leckeren Pfifferlinge findet ihr in unserem Tutorial.


Dazu passt eine helle Rahmsauce oder eine dunkle Bratensauce. Übrigens: Unter Plattieren versteht man in der Küche das gleichmäßige Klopfen von Fleisch. So wird das Schnitzel schön dünn und zart.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...