Daily Boom

Salsiccia mit feuriger Tomatensoße

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Salsiccia mit Honig-Fenchel in einer leckeren Tomatensoße - besser geht's nicht!

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
4
Stiele
Petersilie
2
Fenchelknollen
50
g
Honig
Salz
1
Zwiebel, rot
1
Knoblauchzehe
3
Chilischoten
1
Dose
Tomate, gewürfelt
1
EL
Tomatenmark
4
EL
Olivenöl
1
EL
Balsamico-Essig
Pfeffer
Zucker
4
Frühlingszwiebeln
8
Salsicce
schließen

Du brauchst:

Pfanne Schüssel Standmixer
schließen
926 kcal
Energie
38 g
Eiweiß
75 g
Fett
25 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Fenchel waschen, trocken reiben und Fenchelgrün zupfen und in einer Schüssel für die Dekoration bereithalten. Fenchel halbieren, Strunk keilförmig entfernen und in Scheiben schneiden. Honig, Fenchel, Petersilie und 1 TL Salz in einer großen Schüssel vermengen. Gemüse in Vakuumbeutel geben und vakuumieren.


4 Stiele Petersilie | 2 Fenchelknollen | 50 g Honig | 1 Salz
Schüssel

2 / 5

Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. Chilischoten waschen, längs halbieren und entkernen. Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Tomatenmark, 2 EL Olivenöl, Chili und Balsamicoessig in einen Vakuumbeutel geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Anschließend vakuumieren. 


1 Zwiebel, rot | 1 Knoblauchzehe | 1 Dose Tomate, gewürfelt | 1 EL Tomatenmark | 2 EL Olivenöl | 3 Chilischoten | 1 EL Balsamico-Essig | Salz | Pfeffer | Zucker

3 / 5

Dampfgarer auf 100°C vorheizen. Vakuumierten Fenchel und Tomaten ca. 15 Minuten in den Dampfgarer geben.


4 / 5

Frühlingszwiebeln waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Salsiccia von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Kurz vor Ende des Bratens Frühlingszwiebeln zugeben.


4 EL Olivenöl | 8 Salsicce | 4 Frühlingszwiebeln
Pfanne

5 / 5

Fenchel und Tomaten aus dem Dampfgarer holen. Tomaten in einen Mixer geben, fein mixen und anschließend abschmecken. Alles nach Belieben anrichten und mit dem Fenchelgrün dekorieren.


Standmixer

Wenn du keinen Dampfgarer besitzt, kannst du das Gemüse auch ganz einfach im Topf anschmoren.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden