Fisch

Salade Nicoise

(64)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Der Salade Nicoise, ein französischer Klassiker, der von der Promenade Nizzas träumen lässt. Ein ausgewogener Salat mit frischem Thunfisch, Ei, Tomaten, Kräutern und vielem mehr!

Tom
Tom, Foodstyling

1 Std

15 Min

Zubereitung

5 Std

Wartezeit

6 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Salat

2
Eier, Größe M
100
g
Kartoffeln
Salz
100
g
Grüne Bohnen
1
TL
Kapern
20
g
Sardellenfilets, in Öl
0,5
Zwiebel, rot
4
Tomaten, klein
2
Stiele
Petersilie
2
Stiele
Basilikum
200
g
Thunfischfilets
2
EL
Olivenöl
schließen

Für die Vinaigrette

1
Knoblauchzehe
1
Schalotte
2
EL
Weißweinessig
2
EL
Honig
6
EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Herd Topf Schneidebrett Messer Sieb Schüsseln Schneebesen Pfanne
schließen

Zubereitung

1 / 5

Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und vierteln. 


2 Eier, Größe M
Herd | Topf | Schneidebrett | Messer

2 / 5

Kartoffeln waschen, schälen und in kochenden Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend würfeln. Bohnen waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen.


100 g Kartoffeln | Salz | 100 g Grüne Bohnen

3 / 5

Kapern und Sardellen abtropfen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. 


1 TL Kapern | 20 g Sardellenfilets | 0,5 Zwiebel, rot | 4 Tomaten, klein | 2 Stiele Petersilie | 2 Stiele Basilikum
Sieb

4 / 5

Für die Vinaigrette, Knoblauch und Schalotte schälen und fein würfeln. Essig und Honig vermengen und Öl langsam unterrühren. Knoblauch und Schalotten unter die Vinaigrette rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Knoblauchzehe | 1 Schalotte | 2 EL Weißweinessig | 2 EL Honig | 6 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Schüsseln | Schneebesen

5 / 5

Thunfisch kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin Thunfisch von beiden 1–2 Minuten scharf anbraten. Anschließend beiseitestellen. Eier, Kartoffeln und Bohnen mit Sardellen, Kapern und Tomaten anrichten und mit Vinaigrette beträufeln. Thunfisch in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Salade Nicoise mit Kräutern garnieren.  


200 g Thunfischfilets | 2 EL Olivenöl
Pfanne

Den Fisch nur kurz und bei hoher Temperatur anbraten, sodass er Innen noch roh bleibt. Das verhindert dass der Fisch zu trocken wird.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden