Foodboom Logo Final

Rumpsteak mit Zwiebel-Chutney

Steak-Liebhaber aufgepasst! Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr ein richtig geiles Rumpsteak auf den Teller zaubern. Noch das selbst gemachte Zwiebel-Chutney dazu – fertig ist der Gaumenschmaus.


Wissenswertes

Garzeit: 20 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 512 kcal
Eiweiß: 56 g
Fett: 25 g
KH: 16 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Steaks ca. 20 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Dann nimmt das Fleisch Zimmertemperatur an und zieht sich beim Braten nicht zusammen.

Rumpsteak mit Zwiebel-Chutney

Steak-Liebhaber aufgepasst! Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr ein richtig geiles Rumpsteak auf den Teller zaubern. Noch das selbst gemachte Zwiebel-Chutney dazu – fertig ist der Gaumenschmaus.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für das Chutney
1
rote Chilischote
rote Chilischoten
2 Zweig Zweige
Rosmarin
Rosmarin
2
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
30 Stück Stücke
Diamant Brauner Kandis
Diamant Brauner Kandis
4 Esslöffel Esslöffel
Weißweinessig
Weißweinessig
Für die Steaks
4 Stiel Stiele
Rosmarin
Rosmarin
2
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
4
Rumpsteak (à ca. 250 g)
Rumpsteaks (à ca. 250 g)
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
4 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer

Zubereitung

1.
Schritt

Für das Chutney Chili waschen, der Länge nach halbieren und entkernen. Fruchtfleisch fein schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

2.
Schritt

Kandis und 200 ml Wasser aufkochen und anschließend ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zwiebeln, Chili, Essig und Rosmarin zum Kandissud geben und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3.
Schritt

Für die Steaks Rosmarin waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen und grob schneiden. Steaks abtupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin von beiden Seiten ca. 4 Minuten anbraten. Anschließend Rosmarin, Knoblauch und Butter mit in die Pfanne geben und Steaks unter Wenden ca. 1 Minute weiterbraten.

4.
Schritt

Steaks aus der Pfanne nehmen und ca. 1 Minute ruhen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zwiebel-Chutney servieren.

Video zu Rumpsteak mit Zwiebel-Chutney

Rumpsteak mit Zwiebel-Chutney

Die neuesten Rezepte