Rotbarsch auf Pilz-Lauch-Pfanne

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wer schwimmt durch den Ozean ganz tief im Meer? Der Rotbarsch, der geschmackliche König der Speisefische. Der leicht würzige Geschmack des Fisches wird abgerundet mit einer leichten Pilz-Lauch-Pfanne – der perfekte Mix aus Meer und Land.

Olaf
Olaf, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200
g
Pfifferlinge
20
g
Dulse-Algen, getrocknet
1
Stange
Lauch
4
Stiele
Dill
2
EL
Butterschmalz
100
ml
Rapsöl
400
g
Rotbarschfilets
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Herd Messer Schneidebrett Schüssel Topf Küchenpapier Sieb Pfanne
schließen

Zubereitung

Pfifferlinge Kleinschneiden

1 / 4

Pfifferlinge putzen und klein schneiden. Getrocknete Algen ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen und anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.


200 g Pfifferlinge | 20 g Dulse-Algen, getrocknet
Messer | Schneidebrett | Schüssel | Küchenpapier
Lauch Abschrecken

2 / 4

Lauch waschen, trocknen und in 1 cm dicke Ringe schneiden. Anschließend ca. 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Dill waschen, trocken schütteln und klein hacken.


1 Stange Lauch | 4 Stiele Dill
Herd | Topf | Sieb
Algen Frittieren

3 / 4

Pfifferlinge und Lauch in einer heißen Pfanne mit 1 EL Butterschmalz anbraten und nach ca. 8 – 10 Minuten mit gehacktem Dill vermengen. Rapsöl in einen Topf geben und erhitzen, anschließend Dulse-Algen darin knusprig frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.


1 EL Butterschmalz | 100 ml Rapsöl
Pfanne
Rotbarsch Braten

4 / 4

Rotbarsch in einer heißen Pfanne mit dem restlichen Butterschmalz auf der Hautseite scharf anbraten. Nach ca. 4 Minuten vorsichtig wenden und garziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


400 g Rotbarschfilets | 1 EL Butterschmalz | Salz | Pfeffer

Wenn es keine Pfifferlinge gibt, kann man auch hervorragend Champignons oder Kräuterseitlinge verwenden.

Olaf
Olaf, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden