Rhabarberkuchen mit Pudding und Streuseln

(47)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Bock auf Rhabarber? Dann probiert doch mal dieses einfache Rezept für Rhabarber-Kuchen mit obergeiler Vanillepudding-Füllung – yummy!

Boris
Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

50 Min

Wartezeit

1 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stück

Für die Füllung

1
Packung
Vanillepuddingpulver
500
ml
Milch, 3,5 % Fett
1
Eigelb
40
g
Zucker
400
g
Rhabarber
schließen

Für den Teig

200
g
Weizenmehl (Type 550)
100
g
Butter, + etwas zum Einfetten
100
g
Zucker
2
Eier, Größe M
1
Eiklar, Größe M
1
Packung
Vanillin-Zucker
1
Packung
Backpulver
schließen

Für die Streusel

125
Butter
150
g
Weizenmehl (Type 550)
100
g
Zucker
1
Packung
Vanillin-Zucker
schließen

Du brauchst:

Topf Schneebesen Herd Schneidebrett Handrührgerät Schüssel Springform, Ø 26 cm
schließen
391 kcal
Energie
6 g
Eiweiß
19 g
Fett
47 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Vanillepudding in die kalte Milch einrühren. Eigelb und Zucker unterrühren und aufkochen. Pudding abkühlen lassen.


1 Packung Vanillepuddingpulver | 500 ml Milch, 3,5 % Fett | 1 Eigelb | 40 g Zucker
Topf | Schneebesen | Herd

2 / 4

In der Zwischenzeit für den Boden Mehl, Butter, Zucker, Eier, Eiweiß, Vanillezucker und Backpulver mit dem Schneebesen des Handrührgeräts verrühren. In eine gefettete Springform füllen und so verteilen, dass eine kleine Wanne entsteht. Den lauwarmen Pudding auf dem Teig verteilen.


200 g Weizenmehl (Type 550) | 100 Butter | 2 Eier, Größe M | 1 Eiklar, Größe M | 100 g Zucker | 1 Packung Vanillin-Zucker | 1 Packung Backpulver
Handrührgerät | Schüssel | Springform, Ø 26 cm

3 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 170 °C/Umluft: 155 °C). Rhabarber waschen, trocken tupfen und in kleine Stückchen schneiden. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.


400 g Rhabarber
Schneidebrett

4 / 4

Für die Streusel Butter, Mehl, Zucker und Vanillezucker verkneten und auf dem Kuchen verteilen. Im heißen Ofen im unteren Drittel ca. 50 Minuten backen. Kuchen aus der Form lösen und auskühlen lassen.


125 Butter | 150 g Weizenmehl (Type 550) | 100 g Zucker | 1 Packung Vanillin-Zucker
Für ein Kuhmuster einfach 2 TL Kakaopulver unter die Hälfte der Streuselmasse mischen und als Flecken auf dem Kuchen verteilen.
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden