Rahmsauce mit Kapern

Rahmsauce mit Kapern

Kapern sind eine polarisierende Zutat – die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Wenn ihr zu den Kaper-Lovern gehört, dann ist diese Sauce perfekt für euch. Hier spielen die kleinen Knospen nämlich die Hauptrolle.

Claudius, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
25 g Butter
25 g Weizenmehl (Type 405)
2 Schalotten
1 EL Rapsöl
300 ml Gemüsefond
200 ml Milch, 3,5 % Fett
1 TL Kapern, Glas
Salz
Pfeffer
Muskatnuss, gerieben

Du brauchst:

Schüsseln Kühlschrank Frischhaltefolie Schneebesen Töpfe Messer Schneidebretter Herd
259 kcal
Energie
6 g
Eiweiß
19 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Rahmsauce Mit Kapern Mehlbutter Vermengen

1 / 3

Butter mit Mehl mit den Händen verkneten. Anschließend in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.


25 g Butter | 25 g Weizenmehl (Type 405)
Schüssel | Kühlschrank | Frischhaltefolie
Rahmsauce Mit Kapern Mit Milch Ablöschen

2 / 3

In der Zwischenzeit Schalotten schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erwärmen und Schalotten darin glasig andünsten. Mit Gemüsefond und Milch ablöschen und aufkochen. Mehlbutter aus der Folie nehmen und unter Rühren darin auflösen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen.


2 Schalotten | 1 EL Rapsöl | 300 ml Gemüsefond | 200 ml Milch, 3,5 % Fett
Schneebesen | Topf | Messer | Schneidebrett | Herd
Zwiebeln würfeln
Rahmsauce Mit Kapern Sauce Würzen

3 / 3

Kapern abtropfen lassen und unter die Sauce rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


1 TL Kapern, Glas | Salz | Pfeffer | Muskatnuss, gerieben
Muskat reiben

Mehlbutter ist eine Mischung aus gleichen Teilen Mehl und Butter und dient der Bindung von Saucen und Suppen. Dabei gilt: 50 g Mehlbutter bindet ca. 500 ml Flüssigkeit. Eine leckere Sauce mit Senf findet ihr hier.

Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...