Daily Boom

Putengeschnetzeltes mit Pilzen

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Zarte Putenfilets anbraten, aromatische Pilze und grüne Erbsen dazugeben, mit Milch aufgießen und cremig einkochen – so einfach bringt ihr dieses Putengeschnetzelte auf den Tisch. Die auserwählte Beilage: Reis. 

Boris
Boris, Foodstyling

0 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
150
g
Reis
Salz
1
Zwiebel
150
g
Champignons
100
g
Austernpilze
400
g
Putensteaks
4
EL
Sonnenblumenöl
Pfeffer
1
EL
Butter
1
EL
Weizenmehl (Type 405)
400
ml
Milch, 3,5 % Fett
100
g
Erbsen, TK
2
Stiele
Petersilie
schließen

Du brauchst:

Herd Topf Küchenpapier Messer Schneidebrett Pfanne
schließen

Zubereitung

Putengeschnetzeltes Reis Kochen

1 / 5

Reis nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen.


150 g Reis | Salz
Putengeschnetzeltes Austernpilze Putzen

2 / 5

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons und Austernpilze mit einem Küchenpapier putzen und in Stücke schneiden. Putensteaks bei Bedarf kalt abspülen und trocken tupfen. Anschließend in fingerdicke Streifen schneiden.


1 Zwiebel | 150 g Champignons | 100 g Austernpilze | 400 g Putensteaks
Putengeschnetzeltes Fleisch Anbraten

3 / 5

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin rundherum 3–4 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.


2 EL Sonnenblumenöl | Pfeffer
Putengeschnetzeltes Petersilie Zugeben

4 / 5

Restliches Öl in die Pfanne geben und Zwiebeln und Pilze darin ca. 4 Minuten anbraten. Butter zugeben, mit Mehl bestäuben und ca. 2 Minuten anrösten. Anschließend mit Milch aufgießen, Hähnchenstreifen und Erbsen zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.


2 EL Sonnenblumenöl | 1 EL Butter | 1 EL Weizenmehl (Type 405) | 400 ml Milch, 3,5 % Fett | 100 g Erbsen, TK
Putengeschnetzeltes Erbsen Zugeben

5 / 5

In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Petersilie unter das Geschnetzelte heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Putengeschnetzeltes mit Reis anrichten.


2 Stiele Petersilie

Haben Steinpilze und Pfifferlinge aktuell Saison? Dann probiert dieses Geschnetzelte mit den anderen Pilzen aus.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden