Vegetarisch

Portobello-Pilze mit Ziegenkäse

(52)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Veggies Hands on: Diese Portobello-Pilze mit einer Füllung aus Spinat, Ziegenkäse und Tomatensauce sind bestens für den nächsten Grillabend geeignet.

Boris
Boris, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Portobello-Pilze
schließen

Für die Tomatensauce

2
EL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
210
g
Tomaten, passiert
2
Zweige
Thymian
Salz
Pfeffer
schließen

Für den Spinat

2
EL
Olivenöl
0,5
Schalotte
100
g
Blattspinat, frisch
Salz
Pfeffer
schließen

Für den Ziegenkäse

50
g
Ziegenkäserollen
1
EL
Butter
2
EL
Panko-Mehl
schließen

Du brauchst:

Gemüsebürste Messer Schneidebrett Grill Topf Pfanne Schüssel
schließen
344 kcal
Energie
12 g
Eiweiß
26 g
Fett
12 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

In einem Topf sind passierte Tomaten mit Kräutern und einem Holz-Kochlöffel

1 / 4

Pilze putzen, Strunk entfernen und auf der Unterseite ca. 3 Minuten grillen, bis sie ein schönes Grillmuster haben. Anschließend vom Grill nehmen und beiseite stellen.
Für die Tomatensauce einen Topf mit Olivenöl auf dem Grill erhitzen. Knoblauch schälen, fein hacken, in den Topf geben und andünsten. Passierte Tomaten dazugeben. Thymian waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und unter die Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz aufkochen lassen. Topf anschließend vom Grill nehmen.


2 Portobello-Pilze | 2 EL Olivenöl | 2 Knoblauchzehen | 210 g Tomaten, passiert | 2 Zweige Thymian | Salz | Pfeffer
Messer | Schneidebrett | Grill | Topf
Spinat und Zwiebeln dünsten in einer Pfanne und werden von einer Hand gesalzen

2 / 4

Für den Spinat eine Pfanne auf den Grill stellen. Schalotte schälen, fein hacken und mit etwas Olivenöl glasig dünsten. Spinat waschen, trocknen, in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten mitbraten, bis er zerfällt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfanne vom Grill nehmen.


0,5 Schalotte | 2 EL Olivenöl | 100 g Blattspinat, frisch | Salz | Pfeffer
Pfanne
Spinat wird in Portobello-Pilze gefüllt, die auf einem Gitter liegen

3 / 4

Spinat in die Pilze füllen und mit Tomatensauce übergießen. Ziegenkäse in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Butter mit Panko verkneten, auf dem Ziegenkäse verteilen und in die Pilze füllen.


50 g Ziegenkäserollen | 1 EL Butter | 2 EL Panko-Mehl
Portobello Pilze sind mit Spinat, Tomatensauce, Ziegenkäse und Panko-Butter-Mischung befüllt

4 / 4

Pilze nochmal auf den Grill legen und bei indirekter Hitze ca. 10 Minuten grillen, bis der Käse schmilzt und Farbe annimmt.


Die Pilze können auch im Ofen zubereitet werden: Einfach auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, die gefüllten Pilze auf ein Blech geben und ca. 15 Minuten garen. Anschließend bei Grillfunktion gratinieren.
Boris
Boris, Foodstyling
Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden