MENÜ
Portobello-Burger
DAILY DISH

Portobello-Burger mit Feta und Apfel

Ein Koch, ein Rezept, 15 Minuten! Im KITCHEN KIOSK gibt's heute etwas für Veggie-Burger-Fans: Würziger Portobello-Pilz, cremiger Feta und knackiger Apfel.

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Vorbereitung: 10 Minuten
Garzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 779.0 (kcal)
Eiweiß (g): 29.0 (g)
Fett (g): 47.0 (g)
KH (g): 60.0 (g)
Hannes
Tipp von Hannes:

Hunger, aber vegan unterwegs? Dann Feta durch Kichererbsen austauschen und darauf achten, dass ihr pflanzliche Burgerbrötchen verwendet.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Portobello-Pilz
Portobello-Pilze
2
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
4 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
200 Gramm Gramm
Feta
Feta
20 Gramm Gramm
Feldsalat
Feldsalat
0,5
Apfel (Granny Smith)
Äpfel (Granny Smith)
2
Laugenbrötchen
Laugenbrötchen
2 Esslöffel Esslöffel
Senf, mittelscharf
Senf, mittelscharf
Zubereitung
1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 220 °C/Umluft: 195 °C). Portobello-Pilze putzen, Stiel und Inneres entfernen und klein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend klein geschnittenen Teil von den Pilzen mit Knoblauch in die Pfanne geben, ca. 2 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.
Schritt

Feta in die Mulde des Pilzes bröseln, mit klein geschnittenem Teil von den Pilzen bedecken und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 5 Minuten backen.

3.
Schritt

In der Zwischenzeit Feldsalat waschen und trocken schütteln. Apfel waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Laugenbrötchen aufschneiden und obere und untere Hälfte mit Senf bestreichen. Untere Brötchenhälften mit Portobello-Pilzen, Feldsalat und Apfel belegen. Portobello-Burger mit oberen Brötchenhälften abschließen.