Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 17 Minuten
Kochzeit: 13 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 627 kcal
Eiweiß: 10 g
Fett: 60 g
KH: 7 g
Bild von Julian

Tipp von Julian

Die restliche Hollandaise passt perfekt zu Spargel.

Pochierte Eier auf Benediktiner Art

Habt ihr euch schon mal an pochierte Eier gewagt? Unbedingt probieren! Wir empfehlen pochiertes Ei auf Weizentoasty mit Sauce Hollandaise und Rucola. Yummy!!

Wissenswertes

Vorbereitung: 17 Minuten
Kochzeit: 13 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 627 kcal
Eiweiß: 10 g
Fett: 60 g
KH: 7 g
Bild von Julian

Tipp von Julian

Die restliche Hollandaise passt perfekt zu Spargel.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

0
Salz
Salz
8 Esslöffel Esslöffel
Weißweinessig
Weißweinessig
4
Ei
Eier
250 Gramm Gramm
Butter, weich
Butter, weich
1
Schalotte
Schalotten
100 Milliliter Milliliter
Weißwein, trocken
Weißwein, trocken
6
schwarzes Pfefferkorn
schwarze Pfefferkörner
6
weißes Pfefferkorn
weiße Pfefferkörner
1
Lorbeerblatt
Lorbeerblätter
2
Eigelb
Eigelb
0
weißer Pfeffer
weißer Pfeffer
0
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, edelsüß
2
Weizentoasty
Weizentoasties
0
Rucola
Rucola

Zubereitung

1.
Schritt

1 L Wasser aufkochen. Mit Salz und 6 EL Essig würzen. Eier vorsichtig in eine Schüssel schlagen. Kochendes Wasser mit einem Schneebesen in eine Richtung rühren, bis ein Strudel entsteht. Eier vorsichtig hineingleiten lassen. Kurz aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und die Eier ca. 5 Minuten ziehen lassen. Butter in einem Topf schmelzen. Butterschmalz vorsichtig abnehmen, so dass die Molke im Topf bleibt. 

2.
Schritt

Schalotte schälen und fein würfeln. Mit 2 EL Essig, Wein, Pfefferkörnern und Lorbeer in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Ca. 8 Minuten leicht köcheln lassen. Fond durch ein Sieb gießen und die Flüssigkeit auffangen. 

3.
Schritt

Eigelb zur Reduktion geben. Masse über einem warmen Wasserbad mit einem Schneebesen aufschlagen, bis sie anfängt cremig zu werden. Flüssiges Butterschmalz in einem dünnen Strahl portionsweise unter die Eigelbmasse schlagen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. 

4.
Schritt

Rucola waschen und trocken schütteln. Toasties halbieren und toasten. Eier abschöpfen und auf die Toasties geben. Etwas Hollandaise über die Eier verteilen, mit Salat garnieren. 

Die neuesten Rezepte