Pfannkuchenrolle mit Lachs und Spinat
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Pfannkuchen-Rolle mit Lachs und Spinat

Pfannkuchen schmecken nicht nur mit Nutella - auch herzhafte Varianten finden ihren Weg auf die Teller. Für Fischliebhaber ist diese Version mit frischem Lachs einfach unverzichtbar. Let's roll!


Wissenswertes
Vorbereitung: 30 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 90 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 530.3 (kcal)
Eiweiß (g): 23.5 (g)
Fett (g): 28.9 (g)
KH (g): 43.4 (g)
Tom
Tipp von Tom
Wer mag, kann die Frischkäsecreme auch mit einem Teelöffel Honigsenf verfeinern.

Pfannkuchen-Rolle mit Lachs und Spinat

Pfannkuchen schmecken nicht nur mit Nutella - auch herzhafte Varianten finden ihren Weg auf die Teller. Für Fischliebhaber ist diese Version mit frischem Lachs einfach unverzichtbar. Let's roll!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Teig
175 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
1
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
100 Gramm Gramm
Weizenmehl (Typ 405)
Weizenmehl (Typ 405)
0
Salz
Salz
Für die Füllung
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
0,5
Schalotte
Schalotten
150 Gramm Gramm
Baby-Spinat
Baby-Spinat
1 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
1 Prise Prisen
Muskatnuss, gerieben
Muskatnuss, gerieben
2 Teelöffel Teelöffel
Butter
Butter
2 Stiel Stiele
Dill
Dill
75 Gramm Gramm
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
50 Gramm Gramm
Lachs, geräuchert
Lachs, geräuchert
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Für den Teig Milch, Ei und 1 Prise Salz in einer Schüssel verrühren. Mehl in die Schüssel sieben und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig rühren.

2.
Schritt

Für die Füllung Knoblauch und Schalotte schälen und fein hacken. Spinat waschen und trocken schütteln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Schalotten darin andünsten. Spinat zugeben und ca. 2 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

3.
Schritt

1 TL Butter in einer Pfanne schmelzen. 1 Kelle Teig in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Restlichen Teig nach dem gleichen Prinzip ausbacken.

Pfannkuchen abkühlen lassen.

4.
Schritt

Dill waschen und trocken schütteln. Pfannkuchen mit der Hälfte des Frischkäses bestreichen, Spinat darauf verteilen und mit Lachs belegen. Pfannkuchen in Klarsichtfolie einwickeln und ca. 1 Stunde kühl stellen.

5.
Schritt

5 Anschließend aus der Folie nehmen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Pfannkuchen-Rollen mit restlichem Frischkäse anrichten und mit Dill garnieren.

Die neuesten Rezepte